Shadowrun 5e

Erwartungen an ein storyteller Regelwerk 2.0

Dieses Thema im Forum "Chronicles of Darkness" wurde erstellt von Skar, 17. Januar 2004.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Wie bereits gesagt, sieht es aus, dass es ein überarbeitetes storyteller-Regelwerk (oder einen Regelteil) geben wird.

    Was für Wünsche hättet ihr an ein solches Regelwerk?
     
  2. grotesK

    grotesK Halbgott

    Das sie überlegt vorgehen und nichts "verschlimmbessern".
     
  3. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Meiner Meinung nach bedürfen die Kampfregeln einer dringenden Verbesserung.
     
  4. grotesK

    grotesK Halbgott

    Meinst Du in Bezug auf das Tempo oder um die allg. Abwicklung ?
     
  5. Mitra

    Mitra Kainit Mitarbeiter

    Ich schliesse mich da mal Skars Meinung an. Das Regelwerk für den Kampf könnte tatsächlich verfeinert werden. Ich finde die momentanen Regeln zu hölzern und unbeweglich. Besonders bei Kämpfen in die mehrere Personen eingebunden sind, ist es schwer die Übersicht oder eine vernünftige Reihenfolge einzuhalten. Bin gespannt was sich diesbezüglich tun wird?
     
  6. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Die Kämpfe sind zu unausgewogen. Stärke ist zu stark, Geschwindigkeit bei Maskerade ebenfalls.

    Jede Runde eine Initiative zu würfeln hät auch nur auf und ist etwas unlogisch, denn wenn ich vorher schon hinterherhinke, kann ich nicht auf einmal der erste Angreifer sein.

    (Deshalb praktizieren wir all diese Dinge bei uns per Hausregeln.)
     
  7. Mitra

    Mitra Kainit Mitarbeiter

    Mein reden! Grade wenn mehrere Kämpfer gleichzeitig aktiv sind, verfällt der SL regelmäßig in einen Würfelrausch um die Initiative für die NPC`s festzulegen. Dann noch den Überblick zu behalten ist verflucht schwer. Hausregeln sind da die einzige Hilfe. Stärke und Geschwindigkeit finde ich jetzt nicht so schlimm. Obwohl es dazu verleitet seinen Ch. mit diesen Disziplinen zu einer Kapfmaschine aufzurüsten.
     
  8. Sentinel

    Sentinel The fix is in!

    Das ganze System muss verbessert werden, angefangen beim kompletten Kampfsystem, Initiative, den Regeln für Waffen und Schadensermittlung.

    Da gibt es schon eine ganze Menge neuerer Systeme, wo man asich was abgucken kann - oder die lassen einfach Greg Stolze ran, der schüttelt denen innerhalb kürzester Zeit ein System hin, das sich gewaschen hat (hat er für Arc Dream und Atlas schliesslich auch gemacht).

    Bei den Würfelpools würde ich mir auch was neues wünschen, aber da weiss ich selber nicht so recht, was.
     
  9. Ausnahmsweise ein "gutes" Regelwerk? ;)

    SCNR

    mfG
    jdw
     
  10. grotesK

    grotesK Halbgott

    Re: Re: Erwartungen an ein storyteller Regelwerk 2.0

    Najo, so schlecht finde ich das ST-RW gar nicht. Verbesserungen kann man bei jedem Regelwerk machen, alleine schon, weil die subjektiven Meinungen auseinander gehen. ;)
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
VOR 2.0 Tabletops 18. April 2009
Microlite Storyteller Chronicles of Darkness 25. April 2008
Welches Regelwerk? Warhammer 40k 14. April 2008
Storyteller Chronicles of Darkness 25. April 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden