Empfehlenswerte Earthdawn-Quellenbücher

Dieses Thema im Forum "Earthdawn" wurde erstellt von blut_und_glas, 5. Juli 2006.

  1. Soma

    Soma Tass Chaos

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Wie siehts aus mit Crystal Riders,also dem Luftpiraten-Quellenbuch?
     
  2. Samael

    Samael Schlaues Kerlchen

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Was willst du drüber wissen? Es heißt übrigens Raiders, nicht Riders.
     
  3. AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Würde ich für empfehlenswert halten. Nicht für essentiel, aber für sehr gut.

    mfG
    bel
     
  4. Soma

    Soma Tass Chaos

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    heißt das, ich muss mir komplette acht bücher zulegen bevor ich leiten kann???8o
     
  5. AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Nein. Das geht auch mit dem Grundbuch.

    mfG
    bel
     
  6. Soma

    Soma Tass Chaos

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Und welches? geht auch das 2.0 ?das gibts nämlich grade günstig auf ebay...
     
  7. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Jup. Das geht sogar recht gut. (Und ich will es auch haben nicht zuletzt weil mein 1.0 mehr und mehr auseinanderfällt...)
    Man Braucht für ED das GRW.
    Man sollte dazu das Kompdium, Weg des Adepten und die Völkerbücher haben. Einfach weil sie die Welt wirklich extrem gut abrunden.

    Alles andere ist bis auf wenige Ausnahmen (Thera Sourcebook...) zwar durch die Bank weg erstklassiges Material und wirklich, wirklich empfehlenswert, aber nicht essentiell um ED effektiv spielen zu können.
     
  8. AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Prinzipiell irgendeines.

    mfG
    bel
     
  9. Soma

    Soma Tass Chaos

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    mkay...Gibts irgendwelche Seiten wo man Infos über ED bekommt? Würfelsystem etc.pp?

    was ich mir also zulegen will:

    GRW 2.0
    Crystal Raiders (wie heißtn das auf deutsch?)
    Kompändium

    ich denk damit kann man schon was anfangen oder??
     
  10. Delta

    Delta Methusalem

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Jo wobei ich persönlich die Denizens-Bücher für deutlich elementarer halte als das Crystal Raiders (von dem ich nicht wüsste dass es das auf Deutsch gibt lasse mich aber gerne eines besseren belehren), da werden eben alle Rassen mit ihren Eigenheiten und Kulturen beschrieben, wirklich sehr nützlich um ein Gefühl für die Spielwelt zu bekommen. Wobei Crystal Raiders sicher keine schlechte Wahl ist, wenn du schon weißt dass du eine Luftpiraten-Kampagne leiten willst.

    Ich hab mir jetzt das englische 2nd Ed Hardcover zugelegt und bin selbst hochzufrieden damit, was das Regelsystem angeht: Wichtig sind die Steps (Stufen), für die meisten Würfe wird dein Talentstep auf den zugehörigen Attributsstep draufgeschlagen, dann würfelst du bestimmte Würfel, welche das sind hängt vom Step ab. So ist Step 6 ein einfacher d10, Step 8 wäre d8+d6, Step 24 d20+d12+d10 usw., Würfel explodieren Grundsätzlich, man muss in der Gesamtsumme einen bestimmten Wert erreichen bzw. so hoch wie möglich würfeln. Klingt auf den ersten Blick komplizierter als es wirklich ist, auf den Character Sheets stehen auch immer Tabellen auf denen man sofort ablesen kann welcher Step welchen Würfeln entspricht.

    Ansonsten kann ich grad noch die Seite von Living Room Games liefern, da findest du sicher auch noch einiges an Informationen, ist eben auf englisch, dürfte sicher von Games-In auch eine deutsche Seite geben.
     
  11. Rilyntar

    Rilyntar heiß begehrt

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Am besten schaust du mal auf http://www.earthdawn-wiki.de/ vorbei. Crystal Raiders gibt es noch nicht auf deutsch. Delta hat schon recht. Earthdawn hat ein sehr mathematisch/statistisch geprägtes Würfelsystem. Die Würfelstufe gibt etwa den Durchschnittswert des Wurfes an.
    Auf der Games-In-Seite http://www.earthdawn.de findest du allerdings kaum brauchbare Details.
     
  12. Vash_the_stampede

    Vash_the_stampede Wiedergänger

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Welche Bücher kann man empfehlen?

    Momentan sind es drei: Player's Compendium, Gamemaster's Compendium und das Name-giver's Compendium.

    Die ersten beiden habe ich selbst. Sie sind der Hammer! Und das Name-giver's Compendium hatte ich jetzt in Händen und kann davon selbiges behaupten. Man kann nur hoffen, das FASA die Rechte der deutschen Version eines schönes Tages an z.B. RedBrick gibt und wir endlich wieder Earthdawn auf deutsch kaufen können.
     
  13. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Hä? War hier nicht mal ein Post von mir? O_ô

    Nochmal:
    Seit wann gibt's diese Bücher bei Earthdawn? Ist das 2nd Edition? (3d?)
    Ich kenne nur Gamemaster's Screen, Compendium und die beiden Rassebücher...
    Was hat es denn mit dem "Namegiver's Compendium" auf sich?
     
  14. AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    FASA wird wohl überhaupt keine Rechte mehr vergebn. ;)

    Und Earthdawn kann man auf deutsch kaufen. ;)

    mfG
    hbv
     
  15. Vash_the_stampede

    Vash_the_stampede Wiedergänger

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Zumindest seit der Spiel 06 muss es sie geben. Es ist eine überarbeitete 1st Edition. Sozusagen eine RedBrick 2nd. ;)
    Das Namegiver Compendium sind alle Rassenbücher in einem Buch und mit überarbeiteten Material.


    Das dachte ich auch. Tun sie aber doch. Daher auch die zwei englischen Lizenzen.


    Ja. Aber über Geschmack kann man sich streiten. Mir gefallen die Games In Sachen nicht und wäre über eine Lizenzabgabe erfreut. ;)
     
  16. AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Natürlich. Ich ziehe zum Beispiel Living Room Games Red Brick vor. ;)

    mfG
    hbv
     
  17. Samael

    Samael Schlaues Kerlchen

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Warum zum Geier?
     
  18. AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Weil sie bedauerlich hässliche Bücher herausbringen, deren Inhalte jedoch schöne Ergänzungen abgeben.

    Wenn ich könnte würde ich jederzeit FASA zurücknehmen, da ich das aber nicht kann, und mir so nur die Wahl zwischen drei minderwertigen Ersatzbefriedigungen bleibt, nehme ich wohl oder übel die, wo am meisten (neues/interessantes) für mich abfällt.

    mfG
    hbv
     
  19. URPG

    URPG Blwargh!

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Die Kreaturen von Basaive würde ich sogar noch in die empfolen Liste packen, das Horrors Buch auch... Nicht weil sie unbedingt toll sind, aber weil sie sehr nützlich sind.
     
  20. Vash_the_stampede

    Vash_the_stampede Wiedergänger

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Man muss zum Glück nicht alles verstehen. 8)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welche Quellenbücher sind empfehlenswert? Exalted 13. November 2009
Wie sind die Quellenbücher? Traveller 13. Januar 2009
Earthdawn Earthdawn 8. Mai 2007
Empfehlenswerte, universell nutzbare GURPS-Quellenbücher GURPS 25. Februar 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden