Shadowrun 5e

Ein fauler, müder, netter Kerl

Dieses Thema im Forum "Savage Worlds" wurde erstellt von Chrisael, 5. Juni 2019.

  1. Chrisael

    Chrisael Gott

    Mir schwebt ein Charakter vor mir der im Prinzip ein Winni Puh ist. Er ist faul, schläft gerne und kann nicht viel ist aber grundgütig.
    Nun zwingt mich das System aber 15 Punkte in Fertigkeiten zu stecken und ehrlich, ich weiß nicht wohin mit all den Fertigkeitspunkten für diesen Charakter.

    Was könnte man machen? Wäre es in Ordnung je 3 Fertigkeitspunkte für ein Attributspunkt oder ein Talent zu wechseln?
    Technisch gesehen wärs ja ein Verlust also sollte dieser Tausch für alle in Ordnung gehen.
     
    Skar gefällt das.
  2. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    Wissen (Honig) W12 bei Verstand W4 = 7 Punkte.

    Dann noch was in Überreden (im Sinne von "laßt mich in Ruhe" oder "ich will nur hier sitzen").

    Damit sollten ausreichend Punkte verbraten worden sein.

    Einen Tausch finde ich unangebracht - insbesondere in Attributspunkte, denn diese sind ja eh sehr limitiert steigerbar.

    Bei Talenten wäre ich auch skeptisch, ob das Umtauschen angebracht ist. - Eventuell Glück und Großes Glück oder so für jeweils 3 Fertigkeitspunkte. Aber nichts direkt "nützliches" an Talenten.



    Nach dem neuen SWADE-Regelsystem hätte der Charakter sowieso jede Menge "Kampfrelevantes" von Anfang an, weil das jetzt JEDER SW-Charakter hat. Damit läßt sich solch ein Charakter noch schlechter bauen, weil die SWADE ja auf mehr Kampf und mehr Schadensausteilen pro Runde optimiert ist.
     
    Skar gefällt das.
  3. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    Ohne gemein klingen zu wollen, aber irgendwie klingt das nur nach nem halben Charakter. Du hast dass, was ihn liebenswert macht und Charakter verleiht, aber was macht der den eine ganze Session lang? Außer faul, schläfrig und liebenswert zu sein? Puuh ist ja z.B. auch recht umtriebig.
     
    Zornhau gefällt das.
  4. Chrisael

    Chrisael Gott

    Na er könnte zum Beispiel unglaublich stark sein aber halt sehr gutmütig so das er damit nur selten jemanden verletzen will. In vielen Fantasygeschichten gibt's doch so einen Charakter! Von der reinen Rollenspiel Seite gibt's auch für so einen Charakter immer was zu tun wenn man nicht rein auf Action spielt.

    Mir fällt ein, ich könnte einfach ein passendes Rassentemplate machen. : D
     
  5. AGS

    AGS Gott

    Klingt irgendwie auch ein wenig nach dem Gallier Obelix, der auch nur seinen Spaß mit den Römern und seine Wildschweine haben will... |D
     
  6. Supergerm

    Supergerm Spambothenker Mitarbeiter

    Obelix ist dann handwerklich versiert (Hinkelsteine bearbeiten) und ein paar für die Jagd wichtige Fertigkeiten (Spurenlesen usw.) hat er bestimmt auch.
     
    Wirrkopf gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ganz nett hier bei euch Mitglieder 25. November 2006
[30.05.06] Blut, Kerl und Gesang Kunstakademie 6. September 2006
Mit Tomaten und faulen Eiern bewerfen Munchkin 26. Juli 2005
Faules Gleichgewicht: Der Wyrm WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 9. Februar 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden