D&D 4e Dungeon Command, das neue Miniaturenspiel von WotC

Dieses Thema im Forum "Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder" wurde erstellt von Jadeite, 22. Januar 2012.

  1. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    Nachdem Paizo und WizKid ihre bemalten Pathfinderminiaturen auf den Markt gebracht haben geht WotC einen anderen Weg. Statt zufälligen, vorbemalten Miniaturen in Einzelverpackungen bietet Dungeon Command unbemalte Miniaturen in thematischen 12er Sets an. Bisher sind drei Sets angekündigt, Cormyr, Drow und Goblins. Neben dem was man für das (würfellose) Miniaturenspiel benötigt liegt auch alles dabei was man für den Einsatz der Figuren in den D&D Brettspielen (Ravenloft, Ashardalon, Drizzt) benötigt.

    Voraussichtlich werden folgende Miniaturen in den Paketen enthalten sein:
    Drow:
    Demonweb Spiders (x2)
    Drow House Guard (x2)
    Shadow Mastiff
    Giant Spider (large, I think)
    Drow Wizard
    Umber Hulk (large)
    Drow Priestess
    Drider (large)
    Drow Assassin
    Drow Blademaster

    Cormyr:
    Gold Dragon (large)
    Earth Guardian
    Dragon Knight
    War Wizard
    Elf Archer (x2)
    Human Ranger
    Dwarf Cleric
    Halfling Sneak
    Dwarven Defender (x2)
    Half-Orc Thug

    Von den Miniaturen her ist für mich insgesamt das Drow Set interessanter, viele der Cormyr Miniaturen habe ich schon aus dem alten Miniaturenspiel (wie den Goldenen Drachen). Dennoch habe ich auch dort noch immer die Möglichkeit des Einsatzes in den Brettspielen und im Skirmish.

    Bei 40$ pro Box ist das Preisleistungsverhältnis zwar nicht ganz so gut wie bei den Brettspielen, dennoch ziemlich ordentlich. Und bis zum Erscheinen werde ich mich an den Figuren aus den Brettspielen am Bemalen üben.
     
  2. Jace Beleren

    Jace Beleren ist raus aus diesem Laden. Genug ist genug.

    Würfellos? Klingt... ungut...
     
  3. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    Ein link wäre nett, dann kann ich ohne Vorbehalte "liken".
    Mich interessieren ja Miniaturenpackungen, mit denen man günstig an viele Miniaturen fürs Rollenspiel gelangen kann (muss nicht qualitativ Top sein).
    Aber 40Dollar klingt nicht so günstig.
     
  4. yennico

    yennico John B!ender

    Gibt es irgendwo Bilder von den Miniaturen?
     
  5. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    Ich glaube noch nicht. Die Dinger sind auch erst für Juli angekündigt.

    Steht es tatsächlich schon fest, dass sie unbemalt sind (und wäre der Preis dafür nicht etwas hoch)? Ich fände das großartig, dann kann ich nämlich meine Adventure-Game-Miniaturensammlung damit erweitern, und das "Heart of Cormyr" Set scheint genau die Figuren zu haben, die ich immer gut gebrauchen kann - Standard-NPCs, die man auch für die Spieler benutzen kann (die anderen wären wohl etwas zu speziell). Dazu scheinbar noch ein paar nette generische Tiles für Dungeons, und das Spiel soll, den ersten Playtest-Meldungen zufolge, auch an sich ziemlich gut sein.
    Nice, I'm hyped. Aber nur, wenn sie tatsächlich unbemalt sind, woran ich erstmal noch zweifle.
     
  6. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    Hier sind ein paar weitere Informationen:
     
  7. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    Nooooo, pre-painted! T___T

    I'm out.
     
  8. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    Du könntest so wie ich die Miniaturen aus den Brettspielen bemalen.
     
  9. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    Na, ich mag ja gerade die Vielfältigkeit, die ich bei Unbemalten für wenig Geld kriege. Bestes Beispiel sind die Drow-Krieger aus Legend of Drizzt, die man wunderbar für jede andere Art von geschicktem Krieger, Dieb o.ä. benutzen kann. Außerdem lassen unbemalte Figuren mehr Raum für Individualität und Fantasie, speziell was Spielercharaktere angeht. Ganz ehrlich, ich bin ziemlich beeindruckt, was für eine klug getroffene und breit gefächerte Auswahl an Figuren man schon nur durch die drei Brettspiele hat - die reichen für ein vernünftiges Figurspiel durchaus aus (auch wenn ich statt 2 Drachen lieber noch ne andere große hätte), bei Bemalten bräuchte man da wesentlich mehr, um die Glaubwürdigkeit aufrecht zu halten.
    Dass ich sowas nicht kann und mir meine Minis nicht versauen will, kommt aber zugegebenermaßen auch noch dazu. ;)

    Hm, kriegt man eigentlich noch andernweitig unbemalte Minis her, die denen aus den Adventure Games extrem ähnlich sind, was Farbgebung, Basis und Stil angeht?
     
  10. enpeze

    enpeze Rollenspielplüschtiger

    40$ für 12 Figs. Macht im Schnitt 3.30$ pro unbemalter Figur. Und das findet jemand billig?

    Da kriegt man Bemalte über minimarket oder ebay günstiger.
     
  11. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    Naja, erstens sind schon immer ein, zwei teurere (größere) dabei.
    Zweitens darfst schon die Tiles u.ä. mit reinrechnen, das ist immernoch ein Brettspiel, kein Miniaturenset. ;)

    Sonst sind die Preise doch soweit normal, zumindest bei Paizos aktueller Linie sieht es ähnlich aus.
     
  12. enpeze

    enpeze Rollenspielplüschtiger

    Paizos Figuren sind bemalt soweit ich gesehen habe. Da ist der Preis von 3,30 per Stück eher gerechtfertigt. Bei unbemalten definitiv nicht selbst wenn einige größere dabei sind, daher mein Einwand. Ich kann mich an minimarket-preise der letzten Jahre erinnern, in denen passable bemalte WotC Minis aus alten Sets um 0,30 bis 1,20 angeboten wurden. Und jetzt sollen 3,30 für unbemalte günstig sein? Werden die Tiles mit Silberrändchen ausgeliefert?
     
  13. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    Die aus Dungeon Command sind auch bemalt, leider (ich würde für unbemalte mehr ausgeben), ist wohl nicht deutlich genug geworden, am Anfang des Threads stand auch noch was anderes. Also ähnlicher Preis wie bei Paizo.

    Tiles, Regeln u.ä. würde ich bei der Preisfindung nicht unterschätzen. Selbst wenn sie nur 5$ der Marktpreisrechnung ausmachen, wird eine Figur in deiner Rechnung dadurch knapp 50 Cent billiger.
     
  14. enpeze

    enpeze Rollenspielplüschtiger

    ok, das wußte ich nicht daß sie bemalt sind. Im ersten oberen posting von Jadeite steht, daß sie unbemalt wären und ich habe hier nicht selbst nachrecherchiert.

    Danke jedenfalls für die Korrektur. Das ändert die Sachlage für mich ein wenig. Für bemalte sind 3,30 einigermaßen gerechtfertigt. Werden hier neue Moulds verwendet oder die alten aus DDM wiederverwertet wie bei den Ravenloft-Boardgames?
     
  15. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    Ich bilde mir ein, gelesen zu haben, dass es sowohl ein paar neue als auch alte gäbe.

    Wegen pre-painted or not nehme ich an, dass sie sich selbst lange nicht sicher waren, gabs im Netz auch verschiedenste Infos zu.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Altgedienter DnD 3.5 Zocker neu bei den Blutschwertern Mitglieder 11. Januar 2017
Carrier Command Digital Games 15. Juni 2012
Destiny Dungeon - neuer Destiny Quellenband Andere RPG-Systeme 31. Dezember 2011
Frage zu den neuen Dungeon Karten Munchkin 1. Mai 2008
Wing Commander Selbstentwickelte Rollenspiele 20. Februar 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden