Shadowrun 5e

Compacts and Conspiracies...

Dieses Thema im Forum "WoD2: Hunter: The Vigil" wurde erstellt von La Cipolla, 13. Mai 2010.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    ...is what I want to hear about. ;)

    Sagt bescheid, wenns jemand gelesen hat! Mich interessiert vor allem, ob die Endowments funktionieren, beim Fluff bin ich mir da recht sicher.
     
  2. Quackerjack

    Quackerjack Nethermancer par excellence

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Muss noch zwei bis drei Tage warten, PayPal stellt sich komischerweise an und ich musste denen das Geld überweisen (komisch, letztens bei 'ner 50 € Bestellung woanders gings per Bankeinzug und bei 5,54 stellen die sich an? :nixwissen:). Wenn ichs hab und die Zeit zum lesen finde schreib ich mal was.

    (bin vor allem auf die Compact - Endowments gespannt).
     
  3. Duncan Farewell

    Duncan Farewell Ravager

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Ich seh das schon richtig: es "schimpft" sich complete, hat aber "nur" die Einrichtungen aus dem Core-Book?
     
  4. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    AW: Compacts and Conspiracies...

    So wie das bei der nWoD seit 7 (?) Jahren ist? Surprise. ;)
    Absolut göttlich: dieser Link, genau zu dem Thema und großartig zu lesen!

    @Quarterjack: Danke schonmal! =)
     
  5. Tam

    Tam The 1%

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Mein User des Monats :D
     
  6. Duncan Farewell

    Duncan Farewell Ravager

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Vielleicht sollt ich einfach mal das Hunter Core und die Supplements bezüglich den Vereinigungen gegenüberstellen, bevor ich meinen Mund aufmach.

    Okay, den Umfang in den Supplements hab ich nicht berücksichtigt, und auch das Statement bezüglich "warum Leute belohnen, die "nur" das Core haben wollen" leuchtet mir ein.

    Ich ziehe meine Frage zurück, bin ebenfalls zu Meinungen bezüglich des pdf interessiert.
     
  7. Quackerjack

    Quackerjack Nethermancer par excellence

    AW: Compacts and Conspiracies...

    So habs jetzt endlich.

    Auf den ersten Blick sehr gut, einziges Manko ist das Artwork - Recycling, aber darüber kann man für den Preis hinwegsehen :nixwissen: (ach ja, und der Name fürs Null M. Endowment ist :wand:)

    Ihr wolltet was über die Endowments etc. wissen ja? Gut.

    Fangen wir erstmal mit dem Grundsätzlichen des Buchs an. jedes der 12 Kapitel widmet sie einem der Compacts/Conspiracies im Hunter Core, und hat denselben Aufbau:

    - Ein kurzer In Character Opener (1 kurzer Absatz)
    - General Informations über Recruitment, Organisation, Geschichte, Ethos etc. der Gruppierung
    - Eine genauere Beschreibung der je drei Sub Groups aus dem Core, bestehend aus einigen Sätzen zu selbiger, einem Secret (Geheime Pläne, Gegenstände, Wissen etc.) das als Plot Hook fungieren kann und jeweils ein gratis Specialty-
    - Der Systems Abschnitt enthält neue Endowments für alle 12 Gruppierungen, wobei die 6 Endowments der Compacts nichts übernatürliches besitzen
    - Bonus Material beschreibt verschiedene Regeln, Erweiterungen etc. welche zur jeweiligen Gruppierung passen, aber (zumeist) nicht exclusiv für diese sind.

    Ashwood Abbey
    Endowment: Bacchanal (• - •••••)
    1 mal pro Story kann der Hunter eine große, ausschweifende Party (ca. 20 Personen pro Punkt) geben, während (und nach) der verschiedene Boni (im Wert des doppelten Bacchanal - Werts) "gekauft" werden können. (Z.B. Bonus von +1 (pro aufgewendetem Punkt - max. +5) auf alle social - Würfe Abbey Mitgliedern gegenüber für den Rest der Story; Social Bonus von 1 - 5 verschiedenen Gruppen die auf der Party waren gegenüber (z.B. Politiker, Supermodels...) für den Rest der Story; Bonus von 1 - 5 einer übernatürlichen Gruppe (Vampire, Hexen, Dämonen etc.) die auf der Party war gegenüber; Bis zu 3 Würfel Bonus für alle Secondary Actors bei einer auf dem Event angewendeten Tactic...)
    Bonus Material: The Orgy
    Ein System für "social Gatherings" - nicht zwingend Orgien. Aber auch diese :D

    Long Night
    Endowment: The Prayer (• - •••••)
    Bei jedem Tagesanbruch hat der Hunter einen Pool an "Prayer - Points" in Höhe des Endowment - Werts (wenn er vor dem Schlafen gegen min. 1 Std. betet), welche er für folgendes Eintauschen kann: 1 Willpower Point pro Punkt; 1 Willpower Point für jemend anderen (kostet zusätzlich einen eigenen Willpower Point); Wound Penalties für eine Runde ignorieren; Bonus von 1 pro Punkt um geistiger Beherrschung zu widerstehen (eine Runde lang).
    Bonus Material: Systems of Mercy
    Verschiedene Ideen um Monster "netter" zu bekämpfen, wie ihnen etwas gutes tun (und so social Boni bekommen), die Hoffnungen und Träume eines Monsters in Erfahrung bringen und sie (gegen das Monster) einsetzen, Deprogramming, Ein Monster wieder menschlich machen.

    Loyalists of Thule
    Endowment: Unearthed Secrets (• - •••••)
    Am Anfang einer Story verschiedene Geheimnisse über übernatürliche und/oder andere Hunter erfahren (Verwundbarkeiten, Kräfte, Verstecke etc.). Gilt zusätzlich als "Occult Contacts" - Merit (funnzt wie der normale Merit, nur auf Okkultes bezogen wie z.B. New Age Healer, Besitzer okkulter Buchläden etc.) wobei jeder Punkt im Endowment einem Gebiet entspricht.
    Bonus Material: Rmohals
    Die Gespenster der thulischen Giganten - Beschreibung ihrer Grabstätten, ein Ritual um sie zu beschwören (benötigt ein min. drei Punkte Relic, was die AKD Leute ziemlich anpissen dürfte :D), wie sie aussehen (ca. 3,50 m groß, drei Augen, nackt, sowohl weibliche wie auch männliche Geschlechtsmerkmale etc.) & die Vorzüge einer Beschwörung.

    Network Zero
    Endowment: The All-Seeing Eye (• - •••••)

    Pro Punkt in TA-SE hat der Hunter Zugang zu einem normalerweise privatem Netzwerk (CCTV Netzwerk einer Firma, deren RFID Tracking Map, den Kameras der Bankomaten einer Bank (nicht Filiale) etc.)
    Bonus Material: Network 0 Conspiracy
    Ideen wie dies funktioniert (incl. Spionage Satelit etc.) + Endowment: Monster Media (• - •••••): 1 Stück Technologie (pro Punkt) upgraden, so dass es einen Monstertyp erkennen & aufzeichnen kann (z.B. Johnny hat drei Punkte in MoMe, er wendet zwei davon auf sein IPhone an um 1) Gespenster sehen zu können, welche als durchscheinende löchrige Wesen erscheinen und 2) um Werwölfe zu erkennen, die wie Menschen mit gelb glühenden Augen erscheinen. Mit dem dritten modifiziert er ein tragbares Clip-On Mikro um damit Gespenster zu hören und zu verstehen.

    Null Mysteriis
    Endowment: I'm Doing Science [SIZE=2](• - •••••)[/SIZE]:)kotz:, ich würds anders nennen, im WW_Board meinte jemand Parascience, kling besser)
    Wissenschaftliche Untersuchungen, die verschiedene Boni zur Folge haben (z.B. beim Tracking, einen Fakt über das Untersuchte herausfinden [wie z.B. die Blutgruppe der letzten Malzeit eines Vampirs], einen Angriffsbonus auf den nächsten Angriff [nicht zwangsläufig für den Hunter selber]).
    [B]Bonus Material: Behold My Monstrous Evidence
    [/B][LEFT]Ideen für einen etwas Wissenschaftlicheren Ansatz des Vigils.

    [CENTER][B][SIZE=3]The Union[/SIZE][/B]
    [RIGHT][B]Endowment: Your Friends and Neighbors [/B][B][SIZE=3][SIZE=2](• - •••••)
    [/SIZE][/SIZE][/B][LEFT]Das Wissen um die NAchbarschaft und deren Bewohner. Am Anfang jeder Session kann er einen Bonus wählen: Ein temporäres Safehouse (der Wert entspricht dem Endowment-Wert - frei verteilbar); Social Boni (in Höhe des E - Werts) gegenüber einer Person in dieser Nachbarschaft; Allies - Merit (in Höhe des E - Werts); einen Drive Bonus.
    [RIGHT][B]Bonus Material: Mapping the Neighborhood
    [/B][LEFT]Ideen für KArten der Nachbarschaft - incl. Markierungen für Safe, Unsure, Monster Resident etc. Union Rep: Umherziehender Hunter mit Status (Union) (•••+)


    So, das wars fürs Erste - Die Conspiracies mach ich nachher, jetzt muss erstmal mein Hund raus.
    [/LEFT]
    [/RIGHT]
    [/LEFT]
    [/RIGHT]
    [/CENTER]
    [/LEFT]
     
    2 Person(en) gefällt das.
  8. Quackerjack

    Quackerjack Nethermancer par excellence

    AW: Compacts and Conspiracies...

    So, jetzt doch mal endlich die Conspiracies:

    Aegis Kai Doru
    New Relics
    Barnabas-in-Amber (•••)
    Der Kopf eines früheren AKD Hunters durch eine "Lackierung" aus Teer, Honig und Kräutern konserviert. Dieses Relic kann andere Relics innerhalb einer Meile aufspüren.
    The Beauty Jar (•••••)
    Der in Salzwasser eingelegte Kopf von Jane Mansfield. Um die Vorzüge zu genießen, muss man eine Tasse Salzwasser aus dem Glas trinken (welches sich innerhalb weniger Tage von selbst wieder auffüllt). Dafür bekommt man Fame •••, Striking Looks •••• & der unskilled Malus bei Social Würfen fällt weg. Die einzige Möglichkeit das zu eenden ist eine andere Person zu küssen.
    Bonus Material: The Anciant Vow Made Manifest
    Der Schwur Hexen & Werwesen zu vernichten als bindender Schwur (ähnlich einem Pledge) incl. Schwerer Konsequenzen wenn er gebrochen wird, & das Relic Oath Stone (•••) - +1 auf alle Würfe auf der Jagd nach einem Relic; +3 auf alle Würfe um eine Hexe oder ein Werwesen körperlich zu verletzen.
    Namen und Beschreibungen der verschiedenen Ränge innerhalb von AKD (Sprich Panoply/inner Circle [Status •••••+], Sagaris [•••••], Kopis [••••], Doru [•••], Xiphos [••] & Aspis [•], sowie der Vorschlag den Maximalrang der Relics an den Status zu koppeln.

    Ascending Ones
    New Elixirs
    Red Resin (•)
    Ein rotes Pulver das inhaliert werden muss. Alle Monster (mit Morality – Äquivalent 7 oder weniger) innerhalb der Sichtweite des Hunters werden von einem roten Schimmer umhüllt.
    Agora Salve (•••)
    Eine Salbe, die auf die Zunge aufgetragen wird. Die Worte des Hunters erscheinen langsam und beruhigend, er bekommt einen Social – Bonus & er kann für die Wirkungsdauer nicht angegriffen werden.
    Toth's Whisper (•••••)
    Ein Pulver welches angezündet werden und dessen Flamme inhaliert werden muss. Der Hunter kann nun einen Ghost "inhalieren" & so eines seiner Numina benutzen. Außerdem weiss er alles was der Ghost weiss, kann die Unterwelt (an einem Avernian Gate) betreten & jeden Skill, den der Ghost aber nicht der Hunter selber besaß verwenden.
    Bonus Material: The Djinn
    Regeln für Djinn.

    The Cheiron Group
    New Thaumatech
    Optic Thorn (•••)
    Ein kleines Knochenfragment – angeblich von einem Feenwesen
    in Wahrheit aus der Augenhöhle eines Lucifuge Hunters geschabt
    – welches in den Sehnerv des linken Auges eingepflanzt wird. Der Field Agent kann hierdurch übernatürliche Hunter (sprich Lucifuge & Malleus Maleficarum, aber auch AKD Hunter die gerade ein Relic und Ascending Ones Hunter die gerade ein Elixir verwenden [wahrscheinlich auch St. Georges oder Mitglieder der Cainite Heresy wenn sie grade ein Ritual durchführen bzw. ein [Mist jetzt komm ich grad nicht drauf wie die Conspiracy aus Spirit Slayers heisst] – Hunter der grade einen Spirit in sich hat – wird aber nicht drauf eingegangen]) erkennen – aber nicht unterscheiden.
    Plasmic Caul (••••)
    Die Überreste eines vernichteten GEIST werden zerbrochen und ein Stück wird in den Thalamus eines Agents gepflanzt. Hierdurch kann er Ghosts sehen & er erhält einen Bonus von 1 auf alle Aktionen Ghosts betreffend. Zusätzlich erhält er eine von 10 Fähigkeiten, basierend auf Blood, Dirt, Emotion, Fire, Howl, Hush, Sight, Static, Water oder Wind.
    Bonus Material:
    New Profession: Executive
    The Red Tape Tangle
    Ein System um andere als Sündenbock dastehen zu lassen.
    Payment
    Payment & Benefits nach Status (TCG)

    The Lucifuge
    New Castigation Rituals
    Coils of Iniquity
    Für die nächsten 24 Std. erhält der Hunter einen Social Bonus in Höhe der Erfolge gegen alle mit dem selben Vice wie er selber.
    Family Vestment
    Verschiedene dämonische Züge wie Flügel, Krallen, Schlangenaugen, Knochenplatten, spinnenartige Finger etc. für 1 Szene ausbilden. Das Ritual kann öfter gekauft werden, wobei jedes Mal ein Dämonenmerkmal gewählt werden kann.
    Bonus Material: The Ageless Sanction
    Regeln für das verlangsamte Altern der Lucifuge Mitglieder.
    The Burning Tree
    Vorschläge, wie man die Blutlinie des Charakters ins Spiel bringen kann.

    Malleus Maleficarum
    New Benediction Rituals
    The Preservation of the Chastity of St. Agnes of Rome
    Der Hunter formt für eine Szene eine Rüstung aus seinen Haaren, seiner Kleidung etc.. Zusätzlich kann er eine Explosion aus gleißendem Licht erzeugen, die die Rüstung (incl. Seiner Haare) verbrennt, dem Hunter 2 Stufen und allen im Umkreis von 10 Yard [Benediction] Stufen (A) Schaden verursacht.
    The Casting Out of Witches
    Hexen und andere Monster müssen aus der Umgebung des Hunters fliehen.
    Bonus Material: Prophecy in the Shadow Congregation
    Regeln und Vorschläge für Weissagungen innerhalb des Malleus Maleficarum.

    Task Force: VALKYRE
    New Advanced Armory
    ICE: Interstices Calculation Expediant (•)
    Ein tragbares Gerät, das "Interstitial Terrain" sichtbar macht.
    Gatekeeper Device (•••)
    Ein Anzug, der den Anwender in alternative Ebenen (z.Zt. nur den Shadow und die Unterwelt) versetzt.
    Bonus Material: Interstitial Terrain
    Ideen für Parallelwelten und ein paar Regeln für selbige.

    Alles in allem einiges wirklich nützliches dabei. Wie ausgewogen die unterschiedlichen Endowments untereinander sind kann ich allerdings nicht sagen, da müsste man das in Game testen.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  9. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Das klingt alles großartig und ich werde mir es kaufen, vielen Dank für die Zusammenfassung! :)
     
  10. Jroam

    Jroam Neuling

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Ich auch, klingt alles sehr anregend. Danke dafür! ):>
     
  11. Tam

    Tam The 1%

    AW: Compacts and Conspiracies...

    FRINGE! :D

    So würde ich btw auch das Endowment der Null Mysteriis nennen, Fringe Science
     
  12. Quackerjack

    Quackerjack Nethermancer par excellence

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Fringe Science ist 'ne gute Idee. werd ich mir gleich mal aufschreiben :)

    Bei den Paralelweltideen sind unter anderem Vampire die im Mondlich statt im Sonnenlicht verbrennen oder Ghosts die sich automatisch manifestieren bei. :D
     
  13. Tam

    Tam The 1%

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Eigentlich ziemlich coole Ideen
     
  14. Quackerjack

    Quackerjack Nethermancer par excellence

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Jupp, und mir gefallen auch die Endowments der Compacts, ist eine sehr coole Idee. (nur schade das nix für die anderen Compacts dabei war, naja mal sehen was den Leuten hier dazu einfällt :D).

    Edit: Und? hat sich schon wer Gedanken über Gratis - Specialties und Compact Endowments für die anderen C&Cs gemacht gemacht?
     
  15. Quackerjack

    Quackerjack Nethermancer par excellence

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Hat sich schon wer Gedanken um Endowments für die anderen Compacts gemacht?
     
  16. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Hab ich erwähnt, dass ich das pdf übergenial finde? Absolut großartig, wirklich, ich hoffe, wir sehen es noch irgendwie in Printform.
     
  17. LushWoods

    LushWoods Guest

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Ich wollte diesen Thread mal kurz entführen um meiner generellen Begeisterung bzgl. Hunter Luft zu machen.
    Ich bin schon etwas länger mit Requiem, Werewolf und Changeling beschäftigt, hatte aber für Hunter nie etwas übrig.
    Das lag wahrscheinlich zum einen an meinen schlechten Erfahrungen mit dem alten Hunter, zum anderen daran das ich eine sehr lange Delta Green Kampagne geleitet habe und mich nicht schon wieder für "so ein Paranormal-Investigation-Game" begeistern konnte.

    Aber vor ein paar Wochen hat mich irgendwas geritten das GRW zu kaufen, ich kann gar nicht sagen was genau.
    Ein paar Tage später hatte ich dann alle Bücher bei mir zu Hause stehen :)

    Bisher war ich der Meinung das Changeling the Lost eindeutig die Nase vorne hat, was Style, Atmosphäre, Möglichkeiten, Ideen, Originalität, etc. angeht.
    Aber ich glaub ich muß meine Meinung revidieren.
    Ich liebe das Artwork von Hunter, den Ton in dem die Bücher geschrieben sind.
    Ich liebe die Tatsache das das Game ein reiner Baukasten, aber dennoch eng fokussiert ist.
    Die Unterteilung in die Tiers ist eine tolle Idee, welche sogar während einer laufenden Kampagne ermöglicht den Hintergrund auszuweiten. So etwas fehlt eigentlich in den anderen Reihen (auch wenn's wahrscheinlich dort kaum umzusetzen wäre).
    Der Fokus auf Teamplay (Tactics) passt perfekt zum Setting und bietet eine geniale Zwischenlösung zwischen den unerträglichen Jägern aus Reckoning und "Human the Arschtritt".
    Die Sourcebooks sind jedes Einzelne Gold wert. v.a. Slasher hat mich echt vom Hocker gerissen. Ich war schon bei Demon the Fallen begeistert von den Shorttemplates im Storyteller's Guide. Aber Hunter führt das konsequent und erweitert weiter. Wunderbare Hilfen für den SL findet man hier die auf alle Fälle benutzt werden sollten AUCH WENN man die großen Linien daheim stehen hat.
    Sogar der Horror Recognition Guide strotzt nur so vor Ideen und ist sogar hervorragend geschrieben.

    Und ... und ... und.
    Schade nur das ich nicht früher drauf gekommen bin, jetzt ist meine Zeit komplett mit 2 anderen Runden in Beschlag genommen, aber ich bin zuversichtlich Hunter in Zukunft mal leiten zu können. Es ist es auf alle Fälle wert.

    So und jetzt ... weitermachen. :)
     
  18. Tam

    Tam The 1%

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Ich bin da halt voll und ganz deiner Meinung.
    Hunter ist wirklich ein sehr schönes Spiel geworden!
     
  19. Quackerjack

    Quackerjack Nethermancer par excellence

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Hunter rockt!
     
  20. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    AW: Compacts and Conspiracies...

    Ich finde, Hunter ist einfach das rundeste Spiel der nWoD. Changeling finde ich zwar immer noch cooler und einfallsreicher, aber Hunter ist unglaublich genial balanciert, und damit meine ich nicht irgendwelche Powergaming-Sorgen - es stimmt einfach alles daran, ein rundes Spiel an allen Ecken und Kanten. So hätte die nWoD von mir aus von Anfang an aufgebaut sein können.

    Das einzige, was mir gar nicht gefällt (immer noch nicht ; D), ist die Aufteilung der Zusatzbände. Mag wirtschaftlich sinnvoll sein, aber inhaltlich hab ich meine Bücher nur ungern nach "Kampagnenfokus" sortiert, zumal es den bei uns in dieser Form nicht gibt.
    Nichts gegen die Inhalte, btw.
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[Magazin] Compact Spezial - der neue Spiegel? Literatur 8. Dezember 2018
mysteries and conspiracies WoD 1: Vampire: Die Maskerade 14. Oktober 2006
Wie sich die Zeiten ändern... Film & Fernsehen 10. Oktober 2006
Waste World - Galactic Compact Andere RPG-Systeme 13. August 2006
Was können wir ändern? Fragen & Koordination 20. November 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden