• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Brunad - alt oder neu?

Galatea

Feuer und Flamme
Nachdem ich mal wieder das alte NewQuest-Buch in der Hand hatte kam mir wie schon oft die Frage, ob ich er Einzige wäre, dem das alte Design der Brunad besser gefällt.
Die meisten werden das alte Design vermutlich nicht kennen (es wurde bereits in der Anfangsphase der OA-Entstehung durch das neue Design ersetzt), deshalb hab ich auch gleich ein paar Bilder rausgesucht. Es sind alles ziemlich alte Bilder und Skizzen und daher nicht so opulent wie das was man aus dem Grundbuch gewohnt ist, aber sie reichen um zu erkennen worum es geht.

Brunad sind ja die mutierten Opfer einer Seuche (bzw. der Gentherapie zur Bekämpfung dieser Seuche) und da finde ich die Optik der alten Brunad einfach glaubwürdiger. Und obwohl ich absoluter Insektenfan bin, bin ich auch ganz allgemein mit der Optik irgendwie nie so wirklich warm geworden (außerdem ist der insektiode Part auch schon von den Abara ganz gut ausgefüllt).
Dieses höhlenmenschartige grobschlächtige Aussehen empfinde ich auch als konsistenter mit dem Rest des Hintergrunds: Trotz allem sind Brunad noch leicht als verzerrte Menschen zu erkennen, was die Gefahr der Seuche sehr fassbar macht - auch 150 Jahre nach ihrer Auslöschung.
Brunad sehen deformiert, bullig und furchterregend aus und man kann die Furcht der Gesunden vor ihnen, der Seuche und die Gründe warum die Brunad lange Zeit in die Isolation getrieben wurden viel besser verstehen.

BrunadAlt1.jpgBrunadAlt2.jpgBrunadAlt3.jpgBrunadAlt4.jpgBrunadAlt5.JPGBrunadAlt6.jpg


Daher die Frage ob es anderen auch so geht, oder ob alle das neue Design besser finden - und wenn ja warum.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Ich find die Insekten besser.

medium.jpg


Auch wenn die mir ne Nummer zu groß sind und ne zu dicken Hintern haben. :)

medium.jpg
 

Galatea

Feuer und Flamme
Okay, und warum? Gefällt dir die Optik einfach besser, findest du sie individueller/ausgefallener oder ganz was anderes?
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Ich find die schon für sehr ausgefallen. Die alten sehen aber irgendwie noch ungaubwürdiger aus, obwohl sie nicht so ausgefallen sind.^^
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
Das alte Design kennt eh niemand mehr, der nicht direkt mit dem "Altertum" von OA involviert war.

Die zählenden Setting-FAKTEN sind halt die aktuellen Darstellungen. Diese haben das Bild der Brunad geprägt und daher sind diese nun so.

Ob einem das besser oder schlechter gefällt, als eine "Arbeitsversion" oder eine "Entwicklungsskizze"? Komische Frage. - Denn es wird ja wohl (hoffentlich, denn das ist NIE eine gute Idee) KEIN "Retcon" der Brunad für eine neue OA-Ausgabe vorgenommen werden, oder?
 

Galatea

Feuer und Flamme
Das ist nur eine Frage interessehalber, die mir einfach so kam als ich das alte Buch gelesen hab. Es ist praktisch ausgeschlossen, dass da irgendwas geändert wird falls irgendwann mal neues Zeug für OA rauskommt.
 
Oben Unten