Shadowrun 5e

BRok (bei Mannheim)

Dieses Thema im Forum "Conventions" wurde erstellt von Swafnir, 28. Januar 2008.

Moderatoren: tobrise
  1. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    15.März 2008 bis 16.März 2008

    Brühler Rollenspiel Konvention (BRoK), Brühl (bei Mannheim) (Baden-Würtemberg)
    Ort: Im Jugendhaus Brühl "Treff-Punkt" Rennerswald 1
    Zeit: 10 Uhr Samstags bis Sonntag 22 Uhr NONSTOP
    Eintritt: 2€ (die dem Jugendhaus zu gute kommen)

    Die BRoK ist eine kleine aber feine Konvention vor den Toren Mannheims. Es gibt Schlaf-und Einkaufsmöglichkeiten sowie Verpflegung zu humanen Preisen.
    Wir haben einen relativ festen Besucherstamm, würden uns aber sehr über neue Gesichter freuen.



    Kontakt: Swafnir
    Webseite: Rollenspiel Brühl
    E-Mail: [email protected]
     
  2. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    AW: BRok (bei Mannheim)

    Mit Christoph Maser (Cthulhu) und Christian Hellinger (DSA) werden auch wieder zwei Autorenrunden stattfinden.
     
  3. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    AW: BRok (bei Mannheim)

    So die BRoK ist vorbei. Es waren ca. 50 Rollenspieler da.

    Runden am Samstag:

    Cthulhu (mit Autor Christoph Maser/da hab ich mitgespielt, war sehr sehr geil)
    7th Sea
    D&D (2X)
    AD&D
    Dust Devil
    Star Wars D6
    Shadowrun
    DSA3
    DSA4
    Vampire
    EWS (Ein Würfel System)


    Runden am Sonntag:

    D&D (2X)
    7th Sea
    DSA3

    An der nächsten BRoK haben wir 10jähriges Jubiläum, da lassen wir uns was besonderes einfallen;)
     
  4. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    AW: BRok (bei Mannheim)

    Hier ein Zeitungsartikel über die BRoK aus der Schwetzinger Zeitung vom 20.03.2008

    Mit Köpfchen und Phantasie

    Brühl. Wenn in der Hufeisengemeinde Magier, menschliche Helden und elfenhafte Krieger durch einen imaginären Wald streifen, um verschiedenste Abenteuer zu erleben, oder Wesen aus fernsten Galaxien landen, kann das nur bedeuten, das die Brühler Rollenspiel-Konvention (BRoK) wieder einmal Gleichgesinnte zu einem Wochenende ins Jugendhaus eingeladen hat. Seit 1999 finden diese Treffen regelmäßig statt und entführen die Teilnehmer der Spielrunden in fremde Welten.

    Solche Rollenspiele erfreuen sich in Deutschland seit Anfang der 80er Jahre großer Beliebtheit. Zum Teil finden sie in der digitalen Welt der Computer statt, teils werden sie auch im prallen Leben mit allerlei Kostümen und Accessoires erlebbar gemacht. Bei der Brühler Rollenspielkonvention wird hingegen ganz auf die Phantasie der Teilnehmer gesetzt - ohne Kostüme oder Computeranimationen. Die Mitspieler - bis zu 120 Zeit- und Weltenreisende kommen regelmäßig nach Brühl - finden sich in Gruppen von vier bis sieben Personen zusammen und unternehmen gemeinsam Abenteuer in einer Welt, durch die ein Spielleiter führt. Für jeden Teilnehmer werden Charaktere erarbeitet. Mal sind es Figuren, die der "Herr der Ringe"-Autor Tolkien erschaffen haben könnte, mal Wesen, die direkt aus dem "Star Trek"- oder "Star Wars"-Universum herübergebeamt zu sein scheinen. Jedes mögliche Genre kann letztlich als Hintergrund für ein Rollenspiel genutzt werden.

    Die Spielgemeinschaft verbindet ein Auftrag, den sie in der imaginären Welt, die einzig in ihren Köpfen existiert, erfüllen muss. Es gilt, Reisen zu unternehmen, Abenteuer zu bestehen und Kämpfe auszutragen, die sich der Spielleiter ausdenkt oder die er einem Regelwerk, sozusagen der Rahmenhandlung in Buchform, entnimmt. Dabei wird jeweils spontan von ihm oder den Mitspielern reagiert, der vermeintlich starre Rahmen immer wieder aufgesprengt, es gibt plötzliche Wendungen und neue Impulse. "Da passiert unheimlich viel in den Köpfen", erklärt ein Rollenspiel-Fan, "da kann man nichts wirklich planen oder nach Schema F vorgehen."

    Fremde Welten zum Staunen
    Und wer so ein Rollenspiel einmal als Aktiver miterlebt oder als Zuschauer beobachtet, der kann nur staunen, was da ohne große Hilfsmittel für fremde Welten detailgenau entstehen. Plötzlich werden Wanderer von Wegelagerern bedroht, feindliche Lebensformen rücken ihnen zuleibe oder kniffelige Aufgaben müssen gelöst werden. Und so kann ein einzelnes Spiel schnell einmal mehrere Stunden dauern und dennoch kurzweiligste Unterhaltung für alle Beteiligten bieten. Kein Wunder, dass das Angebot des "BRoK"-Teams über das Wochenende nonstop viele Teilnehmer nach Brühl lockte. Diese sind übrigens sowohl Teenager als auch Mittdreißiger, "im Schnitt würde ich sagen, dass sie ein Alter von Mitte 20 haben", rechnet "BRoK"-Chef Ralf Kronemayer kurz nach. Zwar finden sich auch immer wieder Mädchen und Frauen bei den Konvention-Teilnehmern, doch überwiegend stellen sich männliche Wesen den Abenteuern der Gedankenwelten. Oft werden Rollenspieler als Sonderlinge angesehen, die sich auf einer Realitätsflucht befinden. Manches Klischee stammt aus der Anfangszeit des Rollenspiels, in der das nur einem kleinen Kreis bekannt war. Mittlerweile hat diese Unterhaltungsform verschiedene gesellschaftliche Gruppen für sich gewonnen, so dass viele Vorurteile über Rollenspieler wohl nicht mehr haltbar sind, wie man auch wieder im Brühler Jugendhaus erleben konnte.

    Es gibt auch Möglichkeiten, die Welt der Phantasie in den Rollenspielen etwas haptischer zu machen, Spielfiguren und Accessoires visualisieren das Geschehen manchmal. Was es da im Einzelnen auf dem Markt gibt, stellte "Wizard's Well" aus Mannheim den Gästen vor.

    Die nächste Reise in die Welt der Phantasie will das "BRoK"-Team Anfang Oktober anbieten. Dann dürften auch wieder Magier, menschliche Helden und elfenhafte Krieger in Gedanken durch den unheimlichen Brühler Rennerswald streifen. ch
     
Moderatoren: tobrise
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
BRoK 27 am 10. & 11. März (Brühl bei Mannheim) Conventions 8. Februar 2012
BRoK XXIV-Brühler Rollenpiel Konvention (Brühl bei Mannheim) Conventions 21. September 2010
BRoK XXIII/ in Brühl (bei Mannheim)-13./14.03.2010 Conventions 15. Februar 2010
BROK XXI in Brühl bei Mannheim (14.-15.03.09) Conventions 16. Februar 2009
Jubiläums-BRoK XX (in Brühl bei Mannheim) Conventions 31. August 2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden