Spielfilm Beowulf

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Silence, 22. April 2003.

  1. Silence

    Silence Guest

    Am Wochenende kam Beowulf im Fernsehen, mich würde mal interessieren wie ihr ihn fandet und ob er euerer Meinung nach als Vorlage für ein System dienen kann.
    Wir kennen ihn schon lange (Gruppe), doch gehen unsere Meinung sehr weit auseinander. Darum würde mich euere Meinung interessieren.
     
  2. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Ich hab da gestern Abend zufällig reingeschaut. Aber als die junge, hübsche, leicht bekleidete Dame nach so kurzer Zeit (10 Minuten) das zeitliche segnete hab ich abgeschaltet.

    Wenn der Film früher gekommen wäre, hätte ich mich vielleicht länger berieseln lassen.

    Den ersten 10 Minuten nach aber weniger wegen der (übertriebenen) Schwertkünste als vielmehr wegen der blutjungen Amazonen, die in spärlichen Fantasy-outfits rumsprangen... :]
     
  3. lameth

    lameth Neuling

    Ich muß sagen, ich fand ihn schrecklich. Wieder einmal ein Trash-Fantasyfilm. Mit Beowulf hatte das absolut nichts zu tun.
    Ich kenne den Film auch schon lange und der Schrecken wird nicht minderer, je öfters ich ihn mir angucke.

    @Silence
    Wenn du sagst, die Meinungen gehen bei euch auseinander, so muss es auch Leute geben, denen der Film gefallen hat. Was genau hat ihnen daran gefallen?
     
  4. Hoffi

    Hoffi Hüter des Feuers Mitarbeiter Administrator

    Beowulf ist ja schon etwas älter (also der Film mit Lambert).
    Er rangiert bei mir so im Mittelmass. Überragend finde ich Ihn nicht, aber es gibt wesentlich schlechtere Fantasy Filme.

    @Skar: Das du wieder auf die kurzen Röcke schaust war klar. :D
     
  5. Silence

    Silence Guest

    Iameth: die düstere Stimmung; der Film ist ja beinahe immer nur von Dunkelheit und Schatten geprägt. Die Kämpfe und die Leistung von Ch. Lambert.

    Ich persönlich mag den Schauspieler und die meisten seiner Filme.
    Für mich war die Rolle von ihm gut besetzt, aber der Film und die Handlung kamen sehr oberflächlich rüber. Das Buch ist besser!
     
  6. Alutius

    Alutius Guest

    Mich hat diese seltsame, eher an Steampunk erinnernde atmosphäre gestört. Das war kein Phantasie. Ansonsten mag ich ich Lambert, vor allem "Highlander" (es gibt nur einen Film, also keine Kommentare zu 2-4), "Nirvana" und "Subway" waren richtig gute Filme.

    Beowulf hingegen war... naja.


    Alutius
     
  7. Silence

    Silence Guest

    Vor allem der vierte war ätzend und wirklich schlecht gemacht!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Beowulf.... als Serie ? Film & Fernsehen 4. Februar 2016
Beowulfs Saga aus der Edition Troll Kleinanzeigen 23. Mai 2009
(legende von) beowulf und die fenrir WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 22. Dezember 2008
Beowulf - Animiert Film & Fernsehen 8. Oktober 2007
Beowulf & Grendel Film & Fernsehen 6. März 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden