Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Inwiefern nutzt ihr GURPS?

  • Für Stayka

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    27

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
GURPS wird ja gerne nachgesagt dass es ein System ist das nur wenige spielen, dessen Quellenbücher aber fast jeder besitzt.
Ich würde diesem Gerücht gerne einmal nachspüren und mit einer unrepräsentativen Umfrage mal nachforschen was dran ist.
 

Horror

Cenobit
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Bin nach langer Zeit (Jahre!!!) endlich mal wieder zum spielen gekommen!!!

Ansonsten sinds auch eher die Quellenbücher! ;)


H
 

Tellurian

Ex-M0derat0r
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Ich HABE VOR Transhuman Space zu spielen.
Zählt das auch? :D Ich mein... Ich habe mir dafür extra ein GURPS Regelwerk zugelegt daß ich vorher trotz diverser Quellenbücher nicht hatte. *_*
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Da THS IIRC nur mit GURPS-Regeln vorliegt, muss es wohl zählen ;) Außer du modelst es auf ein anderes System um...
 

Toa

Runnin' Like Hell
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Er meint eher: er spielt es NOCH nicht, und ist sich nicht sicher für welchen deiner Punkte er abstimmen soll. Mir ging's ähnlich: ich WÜRD gern mehr spielen, komme aber mangels Mitspielern und/oder Zeit nicht wirklich dazu.
 

Tellurian

Ex-M0derat0r
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Jein. Es zählt in beidem. THS ist zwar technisch gesehen "GURPS - Transhuman Space" aber eben doch etwas mehr als "nur" das. UND ich spiele es NOCH nicht, obwohl ich es unbedingt möchte. *_*
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

An rein Spielinteressierte habe ich gar nicht gedacht... Leider kann ich nachträglich nichts mehr an der Umfrage ändern.

Stimmt dann einfach für "selten", das kommt der Wahrheit noch am nächsten und blendet euch aus dem Feld der reinen Quellenbuchnutzer aus.
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Ich habe eine ganze Menge GURPS-Quellenbände (meine Favoriten: GURPS Religion, GURPS Old West, GURPS Humanx).

Mit dem GURPS-Regelsystem habe ich mich anzufreunden versucht, und es hätte eine glückliche Beziehung werden können - früher, so ca. 15-20 Jahre früher, als ich auch noch das Traveller-Number-Crunching gut fand und Rolemaster (Spacemaster) gespielt habe.

Leider mag ich meine Regelsysteme heute wie meine Rechner: leichter, schneller, und mit mehr Spaß am Spielen statt am Konfigurieren.

Das GURPS-Regelsystem ist schon grundsolide, aber nicht mein Fall. Jedoch kann man mit den Informationen in den Quellenbänden, wo sie ja im Gegensatz zu einem beliebigen Sachbuch zum Thema schon im Hinblick auf die Verwendung, den Einsatz im Rollenspiel aufbereitet sind, schon etwas anfangen. Und auch aus den Regelsystemwerten und -angaben darin kann man schnell für sein System der Wahl eine Umrechnung durchführen.
 

Madpoet

Der Variable Posten in der Nahrungskette
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Ich selber Mag das Gurps Regelwerk, auch wenn es eine menge Schwächen hat.
Leider drohen mir meine Mitspieler mit Prügel wenn ich mit dem Regelwerk in der Hand auftauche ...
Vom Nutzen der Quellenbände konnte ich sie jedoch überzeugen, in der Praxis werden die übrigens am häufigsten wegen den Preislisten herangezogen, Wichtigster Quellenband ohne den ich nicht Rollenspiel Technisch das Haus verlasse : Gurps Hightech...

Na ja ich mag es is übertrieben es is eher ne hassliebe 5Jahre damit gespilet, sogar öfter als nach WoD Storyteller
 

Xaositekt

Chaosman
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Ich habe früher gelegentlich mal GURPS gespielt, aber seit Jahren nicht mehr, und werde es vermutlich auch in Zukunft nicht tun.
Die Quellenbände nutze ich allerdings immer noch.
 

Demon_HK

For I am just a horse.
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Ich HABE VOR Transhuman Space zu spielen.
Zählt das auch? :D Ich mein... Ich habe mir dafür extra ein GURPS Regelwerk zugelegt daß ich vorher trotz diverser Quellenbücher nicht hatte. *_*

Joa so geht's mir auch... Soooo ein geiles Setting aber find mal Spieler :D
 

Coronian

GURPSianer
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Von mir ein klares und beherztes: "Ja, GURPS ist mein Hauptsystem, was sonst?" :)

Und zwar in erster Linie nicht wegen der Quellenbücher, sondern wegen der Regeln.
Die ein oder andere Sache finde ich da zwar nicht ganz optimal, aber alles in allem deutlich besser als bei allen anderen Rollenspielen, die ich kenne.

Die Spielwelten meiner GURPS Runden assimiliere ich mir hingegen gerne von anderen Rollenspielen. So habe ich lange Zeit GURPS Aventurien gespielt und spiele jetzt GURPS Midgard.

EDIT: Aber in der Tat scheint GURPS in Deutschland leider nicht so übermäßig verbreitet zu sein. Wenn ich Spielleite finde ich zwar Mitspieler, aber zum selber Spielen finde ich leider derzeit mal wieder keinen anderen Spielleiter... :(
 

Agroschim

mit Nero in Disneyland.
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Ich HABE VOR Transhuman Space zu spielen.
Zählt das auch? :D Ich mein... Ich habe mir dafür extra ein GURPS Regelwerk zugelegt daß ich vorher trotz diverser Quellenbücher nicht hatte. *_*
Erwischt :rolleyes: Geht mir genauso, ich such auch immernoch 'ne Printausgabe des Compendium I und Spieler...

Außer du modelst es auf ein anderes System um...
Könnte man eigentlich mal einen Thread zu starten, welches System eignet sich?

Joa so geht's mir auch... Soooo ein geiles Setting aber find mal Spieler :D
Man sucht Leute auf der Straße und zwingt sie?
 

Corbi

Glühwürmchen
AW: Benutzt ihr nur die Quellenbücher?

Ich spiele nach dem System und nutze Quellenbücher für andere Dinge...
 
Oben