7te See

Cthulhu 1920 Ausgrabung in Ägypten

Dieses Thema im Forum "Cthulhu" wurde erstellt von KoppelTrageSystem, 25. Februar 2019.

  1. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

  2. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

  3. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

    Ich lese mich mal ein, vielleicht ist es ja interessant.
    Man könnte das historische ja gar mit meiner Idee verknüpfen.

    Eine Splittergruppe der "jungägyptischen Partei" bzw aus der Keimzelle eben dieser könnte sich ja mit der Bewahrung alter ägyptischer Geheimnisse beschäftigen ... oder so.
    So könnten die diese Expedition ja sabotieren oder stören oder gar mit offener Gewalt gegen diese vorgehen.

    Ich muss den Artikel aber erstmal lesen und schauen was der so her gibt. :)
    Vielen Dank für den Hinweis auf jeden Fall. ;)
     
  4. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

    So, was ist es nun geworden?

    Die Gruppe schließt sich einer Ausgrabung an, welche im Nord-Sudan statt findet. Um genau zu sein werden Sie dort nördlich des Berges "Barkal" an einer Ausgrabung teilnehmen, bei welcher ungewöhnliche Funde gemacht werden.
    Durch die Kontakte zur Janusgesellschaft kommt die Gruppe dazu , da diese sich bereits mit "seltsamen" Dingen auskennt.

    Die seltsamen gefundenen Dinge sind Hieroglyphen, welche bislang noch nicht bekannt sind.

    In der gefundenen Pyramiden befindet sich ein Tempel mit einem verschlossenen Grabmal. In diesem Grabmal sind die "Wissenden" zur "Ruhe" gebettet. Da das Geheimnis der "Wissenden" bewahrt bleiben soll, schleicht sich eine kleine Gruppe von "Kultisten" auf die Ausgrabung und versucht diese aktiv zu stören oder gar komplett zum kippen zu bringen. Dies versuchen sie durch Zersetzung, Drohung, Sabotage und zu guter letzt durch offene Gewalt. Bei diesen Leuten handelt es sich um die "Bewahrer der Wissenden". Die Wissenden sind nichts geringeres als die Älteren Wesen (passt übrigens vorzüglich zu der Form der nubischen Pyramiden ;) ), welche den damaligen Menschen nicht nur die Baukunst, sondern auch die Kunst des ewigen Lebens beibrachten. Aus diesem Grund gibt es in der Pyramiden, bzw dem Tempel, auch noch alte Priester, die noch auferstehen können. (Mumien)
    Das eigentliche Ziel der Bewahrer ist es übrigens die Älteren Wesen vor einem anderen Mythoswesen zu schützen, welches von Ihnen als "die Suchenden" betitelt wird. Hierbei handelt es sich um die Migo (danke für diese Inspiration). Diese werden versuchen, nachdem das Siegel zum Tempel gebrochen wurde, in den Tempel zu kommen und dort alle "magischen Schätze" einheimsen wollen.
    Um dies zu verhindern müssen die Spieler im unteren Bereich des Tempel eine alte Maschine (welche von einem Shoggoth "bedient" wird) aktivieren um die Älteren Wesen zu reanimieren. Diese werden die Migo dann vertreiben, Ihre Schätze einpacken, und durch ein Portal an einen "unbekannten Ort" fliehen.

    So oder so ähnlich stelle ich mir den Plot vor. ;) Morgen geht es los.
     
  5. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Das kann nur in die Hose gehen ^^

    Hals und Beinbruch ;)
     
  6. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

    Wieso? :D
     
  7. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Ist das nicht immer so bei CoC? Die Frage ist nicht, ob man stirbt oder der Charakter unspielbar wird, sondern nur wann und wie.
     
  8. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

    Bisweilen haben wir ganz gut durchgehalten (spielen die Charaktere schon länger als ein Jahr) .......... bisweilen ........... ;)
     
  9. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

  10. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

    Ja so ne ägyptische Katakombe ist kein Zuckerschlecken.
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gods of Egypt Film & Fernsehen 18. November 2015
Sturm über Ägypten - Kampagne für Midgard 1880 Midgard 3. Juli 2011
Playmobil: Römer oder Ägypter Spielzeug 30. Mai 2009

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden