• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Arcane Codex Arena - Kurzbeschreibung

USUL

Arcane Codex Autor

Das auf dem Hintergrund von Arcane Codex basierende Skirmish-System kann (meines Wissens) bisher leider nur über die Verlagshomepage bzw. über Cons und die SPIEL bezogen werden.
Dennoch lohnt es sich einen genauen Blick darauf zu werfen, da die Charakter-Karten beinahe eine Ausmodelierung der Helden erlauben, die man sonst nur aus Rollenspielen kennt.. Spielern des P&P Rollenspiels Arcane Codex bieten die an den Archetypen orinetierten Figuren darüber hinaus die Möglichkeit, sie für die optische Darstellung von InTime-Kämpfen zu benutzen.

Regelsystem

Wie die Armeen bei einem Tabletop oder Skirmish, sind die Champions aller Spieler gleich stark, da alles was man ihnen verleihen kann Punkte kostet. Im Gegensatz zum Rollenspiel müssen sich die Spieler vor dem Spiel auf die Höhe der zuvergebenden Punkte einigen, die sie zur Ausgestaltung ihrer Champions nutzen können. Die vereinbarten Punkte können für einen Champion verwendet oder auf mehrere Champions aufgeteilt werden. Jede Figur kann als einfacher "Recke", "Held", "Heroe" oder gar als "Meister" aufgestellt werden, und kostet dementsprechend viele Punkte (i.d.R. 15/25/35/50). Jeder Firgur liegt außerdem eine Karte mit Spielwerten bei, mit deren Hilfe man ähnlich dem P&P RPG Arcane Codex seinen "Champion" individualisieren kann. So können für jeden Champion verschiedene Kampfschul-Techniken oder Zauber, basierend auf den Kampf- und Magieschulen des RPG, ausgewählt werden. Darüber hinaus kann jede Figur auch ein Artefakt wählen und/oder auf Kosten einer Schwäche zusätzliche Punkte erlangen.

Proben

Der Spieler des Champions würfelt mit einem zehnseitigen Würfel (W10). Zum Ergebnis eines Wurfes mit einem (W10) wird der Wert der verwendeten Eigenschaft (z.B. NK beim Nahkampfangriff) addiert. Zeigt der Würfel die 1 oder 10, wird noch einmal gewürfelt. Bei einer 1 wird das neue Ergebnis abgezogen, bei einer 10 hinzu addiert. Sollte der zweite Wurf eine 1 oder 10 anzeigen, wird kein drittes Mal gewürfelt. Das Ergebnis der Würfelprobe wird mit dem sog. Mindestwert (i.d.R. ein Widerstandswert des Gegeners) verglichen. Wird der Mindestwert (nicht) erreicht, war der Champion (nicht) erfolgreich.

Figurenwerte

Jeder Champion besitzt drei Widerstandswerte (WW): den Verteidigungswert (VW), den geistigen Widerstand (GW) und die Schockresistenz (SR). Richtet sich eine Aktion gegen einen Gegner, so besteht der Mindestwert (MW) für die Probe in einem dieser drei WW des Gegners.

Kampagne

Die Spieloption Kampagne ermöglicht es den Spielern eine zusammenhängende Serie von Spielen zu veranstalten. Dabei erhalten die überlebenden Champions, wie in einem P&P RPG üblich, ErfahrungspunkteRuhm. Die gewinnende Partei kann - sofern dies festgelegt wurde - auch die "Beute" (z.B. Artefakte der besiegten Gegner), der letzen Runde(n) im kommenden Spiel verwenden. Für die angesammelten EP können neue Techniken, Zauber und/oder Artefakte erworben werden. Pro fünf EP erhält ein Champion einen Ruhmrang. Sollte der Champion sterben würfelt der Spieler mit 1w10. Wenn das Ergebnis gleich oder kleiner als der Ruhmrang ist, überlebt der Champion mit einem LP, verliert aber seinen kompletten Ruhm.

Spielvarianten

Neben der Möglichkeit eine Kampagne zu spielen werden im Regelwerk verschiedene Spialvarianten vorgeschlagen: Angekettet, Artefaktjagd, Blutaltar, Geiselnahme, Königsmord, Söldner, Standartenträger und Trophäenjagd.

Fotos von der Spielemesse Essen:

- Standfoto
- Foto einer Demorunde
- Schaukastenfoto (von Drosi)

Erschienene Produkte


  • Spielfeld
    Eine wasserabweisend beschichtete, große DIN A1 Spielkarte mit eingezeichneten Feldern im Inchmaßstab.


______________________________________________________________________________________________

Die Regeln zu ARENA kann man sich übrigends kostenlos von der Verlagsseite herunter laden, und mal einen Blick auf die Figuren(-Karten) werfen.

NACKTER STAHL VERLAG

btw.: Mein Faforit:


[IMG]http://www.nackterstahl.de/nackterstahl/shop/shop_files/img/ARA-006-DE.jpg[/IMG]
(c)by Nackter Stahl
 

Max Paint

Dhampir
AW: ARENA - Kurzbeschreibung

Das schaut ja gar nicht schlecht aus :) Gibt's von den Miniaturen auch noch größere Aufnahmen? Ich würde die Serie gerne auch auf Startseite - Max Paint Forum einmal ankündigen, aber ein paar größere Vorschaubilder wären dazu nicht schlecht.

LG,
Max
 

USUL

Arcane Codex Autor
AW: ARENA - Kurzbeschreibung

Gibt's von den Miniaturen auch noch größere Aufnahmen?
Die Figuren-Fotos auf den Charakter-Karten (unter Downloads) sind etwas größer:

[img]http://nackterstahl.de/pics/minis/haldradvorn.jpg[/img]
[img]http://nackterstahl.de/pics/minis/haldradhinten.jpg[/img]
(Haldrad)

Hier die Links dazu:

Wydredd
Haldrad
Alfried
Jatwa

Talak
Ranga
Kobek


Ansonsten hätte ich da noch:
- Standfoto vom Schaukasten
- Foto einer Demorunde
- Schaukastenfoto (von Drosi)

im Angebot. Auf meinem Rechner sind auch noch ein paar andere Fotos vorhanden, aber ich habe leider keinen Webspace um sie für Dich hochzuladen. Ansonsten kannst du auch mal im ARENA-Forum anfragen, btw.:

Arcane Codex ARENA Regelwerk (PDF)
 
Oben Unten