Spiele Comic

Anarchen

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Vampire: Die Maskerade" wurde erstellt von Lucrezia, 3. April 2006.

Moderatoren: Mitra, Sycorax
  1. Lucrezia

    Lucrezia giftig

    Ein Spieler von mir hat vor einen Anarchen zu spielen.
    Und so würde ich gerne wissen, wie die anarchenrevolte genau abgelaufen ist. Wie es sich auf die heutige gesellschaft ausgewirkt hat, und vielleicht ein paar namen der mitwirkenden.
    Danke schon im Voraus!:D
     
  2. Jon Mahabali Snow

    Jon Mahabali Snow White Howler

    AW: Anarchen

    Naja die heutigen Anarchen haben wenig mit der aus der Zeit der Anarchenrevolte zu tun, weil die sind jetzt entweder beim Sabbat, Tot oder in Starre. Also dürften ihnen die ehmaligen anarchen wenig kümmern. An sonsten wie will der Spieler den drauf sein. Vieleicht diese typische jung Brujah haltung leckt mich alle am .....

    klar ist Tremer kann er nicht spielen ^^
     
  3. Lucrezia

    Lucrezia giftig

    AW: Anarchen

    So weit ich weiß, will sie einen Malk spielen bzw eine Gangrel.
    Leider ist sie sich da noch nicht sicher. Und wir rätseln schon ziemlich lange :rolleyes: .
    Aber wie genau ist die revolte damals abgelaufen? Und vielleicht begegnet sie einem in starre liegenden andarche aus der Zeit, man weiß ja nie:D
    Also wenn du noch ein paar namen sagen könntest, wäre das sehr hilfreicht:)
     
  4. TuxedoMask

    TuxedoMask I am Iron Man

    AW: Anarchen

    Das mit dem Malk oder Gangrel passt ganz gut für Anarchen, allerdings, wenn es in einer konservativen Camarilla-Domäne spielt, und der Chara zuviel Anarchie streuen will, ist er auch ganz schnell eine kopf kürzer...

    Mit der Anarchenrevolte ist es so, das, 1240 die ersten "echten Anarchen" revoltierten. 1395 vernichtet die Brujah Tyler den Ventrue Hardestadt und das wird dadurch die erste große Anarchenrevolte. Daraus geht im Endeffekt auch der Sabbat.
    Als sich die Camarilla um 1450 durch die Rede von Raphael de Corazon bildete, übernahm das Child von Hardestadt seinen Platz im inneren Zirkel und nennt sich seitdem wie er. (Das weiß aber kaum einer!)
    1493 endet auch die erste Anarchenrevolte. Die Anarchen, die da mitgewirkt haben, sind heute nicht mehr bei den normalen Anarchen zu finden...
    1789 gibt es in Frankreich die französische Revulotion und den Sturm auf die Bastie, was der erste und bissher einzigste echte Erfolg der Anarchen.
     
  5. Constancia de la moerte

    Constancia de la moerte Clan des Todes

    AW: Anarchen

    Heißt dieses Kind Herdestatds nicht mit richtigen Namen Jan Peterzoon?
     
  6. TuxedoMask

    TuxedoMask I am Iron Man

    AW: Anarchen

    Nein, Jan ist das Kind von Hardestadt dem Jüngeren, der sich jetzt als der Ältere ausgibt.
    Der echte "Ältere" war 5. Gen, und demendsprechend ist Petersoon 7. Gen
    PS.: mein LieblingsVentrue :]
     
  7. Constancia de la moerte

    Constancia de la moerte Clan des Todes

    AW: Anarchen

    Echt? Warum, was hat er gemacht?
     
  8. Arsén

    Arsén Neuling

    AW: Anarchen

    jan pieterson, das kind der camarilla

    aber egal:

    1. tremere kann er spielen, ausser whitewolf hat sich in dem anarchenhandbuch vertippt.

    also für eine anarchenchronik bzw für den part mit deinem anarchen ist es ziemlich wichtig klarzumachen das anarchen nirgendwo freunde haben sondern nur feinde, dafür aber ein hohen zusammenhalt und eigene rituale und spiele bsp.: neuner fangen oder so
    solche kleinen aspekte sind recht wichtig um eine vernünftige atmosphäre aufzubauen.
    dann kommt ja noch hinzu das die verschiedenen anarchentypen sehr interessante motive vorweisen, teils ist es noch das alte streben gegen die ahnen, teils einfach nur widerstand oder vielleicht flucht aus einer anderen sekte usw.
     
  9. Horror

    Horror Cenobit

    AW: Anarchen

    Ich empfehle dazu das Anarchen Buch oder das Tremere Clanbuch, denn es ist kein wirkliches Problem, einen Tremere Anarchen zu spielen, solange er nicht aggressiv gegen den Clan vorgeht!

    Die normalen Anarchen kann man nun mal als Untergruppierung der Camarilla sehen und sie sind weit mehr als 'Wir machen alles kaputt' Typen, sie wollen alte Dinge über Bord werfen und veraltete Strukturen brechen.


    H
     
  10. Fendi

    Fendi Unabhängiger

    AW: Anarchen

    kann das Anarchenhandbuch wärmstens empfehlen, sind einige dolle Sachen drin
     
  11. TuxedoMask

    TuxedoMask I am Iron Man

    AW: Anarchen

    passt nicht mehr ganz hier her, aber ich will es schnell noch loswerden:

    Peterson ist die Hauptrolle im Ventrueroman und spielt bei einigen anderen Romanen noch entscheidend mit.
    Er hat erstklassige Werte, vor allem was die Diszis angeht, und er hat mit Archont Bell den Plan zusammen entworfen, NYC zurückzuerobern, bzw. den Grundplan.
    Er hat auch mit seinen Leuten und Bell zusammen Vitel erledigt, den Ventrue-Prinzen von Washington, der in Wirklichkeit Lassombra der 5. oder 6. Gen war, und die Camarilla 50 Jahre lang verarscht hat.
    Außerdem hat Petersoon einen... nuja... besonderen... Clansnachteil...
    ICH würde mir so einen NIE nehmen!
     
  12. Constancia de la moerte

    Constancia de la moerte Clan des Todes

    AW: Anarchen

    Kains Durst?
     
  13. TuxedoMask

    TuxedoMask I am Iron Man

    AW: Anarchen

    nee...
    er trinkt nur von Personen, die mal vergewaltigt wurden
    solche Personen kann man natürlich immer "erschaffen", so wie er es im Roman einmal getan hat bzw tun lassen
     
  14. Sprawl

    Sprawl Neuling

    AW: Anarchen

    Wozu brauch man das geschichtliche Wissen, über die Anarchen, wenn es um einen Anarchen geht?

    Ein noch nicht gefallener Name: Smiling Jack
     
  15. Horror

    Horror Cenobit

    AW: Anarchen

    Wenn ich mich richtig erinnere, kann der 'gute' Herr Pieterzon nur das Blut von Vergewaltigungsopfern trinken, und hat deswegen für alle Fälle immer einen Ghul dabei, der im Zweifelsfall für entsprechende Nahrung sorgt....sehr sehr dreckig und imho wirklich eine sehr beeindruckend kranke Idee!


    H
     
  16. TuxedoMask

    TuxedoMask I am Iron Man

    AW: Anarchen

    "krank" trifft es absolut!

    zu Jack: Jack ist Jack! Das ist der Anarch unter den Anarchen... er hatte sogar mal eine Fehde mit Jeremy McNeill, den Begründer der Anarchen-Freistaaten.
     
  17. Jon Mahabali Snow

    Jon Mahabali Snow White Howler

    AW: Anarchen

    Also das Clanbuch für die Tremere 3 ed. schließt anarchen aus. Oder sie können nur als Clanlos gelten natürlich kann man einen Tremer spielen, dem die Cammarilla am Arsch vorbei geht. Aber dennoch muss er sich dem Clan unterordnen und scheiße der ist in der Camarilla und befolgt deren gesetze. Somit muss auch der Tremer dem die Camarilla am arsch vorbei geht sich an dessen regeln halten. Und wer gegen den Clan Rebeliert wird entsorgt ganz einfach
     
  18. Sprawl

    Sprawl Neuling

    AW: Anarchen

    Seitdem können sie sich auch nicht mehr leiden, aber der gute McNeill kann nix gegen Jack machen. Er ist einfach zu "beliebt".

    Ja, das bedingt schon die Schwäche ;)
     
  19. TuxedoMask

    TuxedoMask I am Iron Man

    AW: Anarchen

    ich glaube auch, McNeill macht zur Zeit gar nix mehr, er ist beim Kampf gegen Kui Jin vernichtet worden...
     
  20. Mr.Toxex

    Mr.Toxex Gedanklich im Futur 2

    AW: Anarchen

    Hmm warum eigentlich gleich gegen die Anarchen die Kui Jin?Der Sabbat oder die Camy sind doch viel böser?!?
     
Moderatoren: Mitra, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Die Anarchen Bude Industriegebiet Ost 7. Mai 2008
Anarchen Anschlagthesen WoD 1: Vampire: Die Maskerade 26. April 2007
die Anarchen WoD 1: Vampire: Die Maskerade 27. August 2004
Anarchen WoD 1: Vampire: Die Maskerade 21. August 2003
Anarchen-Handbuch WoD 1: Vampire: Die Maskerade 2. Juni 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden