• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Suchergebnisse

  1. Teylen

    Malkavianer: Wahnsinnige Irre oder Irre gut?

    Ich denke, dass dies die Krux ist. Kombiniert mit dem Umstand, dass die Schwäche mitunter weniger als mentale Krankheit betrachtet wird und mehr als Batman-Gimmick. Bei Batman Figuren ergibt es Sinn, dass die jeweilige Geisteststörung in den Vordergrund gestellt wird. Die Charaktere definieren...
  2. Teylen

    Malkavianer: Wahnsinnige Irre oder Irre gut?

    Nur einmal als Hinweis. Ich würde die Geistestörung bei Hannibal nicht in der Soziopathie sehen. Die Figur ist durchaus in der Lage sich in andere hineinzuversetzten und sozial angemessen zu interagieren. Hannibal als Figur hat einerseits ein Problem mit Narzismus (er hält verdammt viel auf sich...
  3. Teylen

    Malkavianer: Wahnsinnige Irre oder Irre gut?

    Ich finde Malkavianer nicht nervig weil sie als "Irre" gespielt werden. Ich finde Malkavianer nervig weil die meisten Spieler die Geisteskrankheit so gestalten das sie jedem zum Nachteil geht, nur nicht dem Charakter. Das heißt die Panikattacken schränken nicht den Charakter ein, sondern werden...
Oben Unten