Suchergebnisse

  1. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Ist das Pferd hier noch nicht totgeritten?
  2. Sycorax

    Tails of Equestria Tales of Equestria - offizielles My little Pony-RPG

    Habe das Grundregelwerk förmlich verschlungen. Himmel, ist das witzig! Würde mir am liebsten sofort ein Pony bauen, aber ich werd wohl erstmal leiten. Ehrlich gesagt freu ich mich schon tierisch. ;)
  3. Sycorax

    Tails of Equestria Tales of Equestria - offizielles My little Pony-RPG

    Hm, "von den Spielregeln abweichen", ist eigentlich mein ganzes Erziehungskonzept... Aber hier sehe ich kein Problem, sie malt eh in jeder freien Minute - und am liebsten malt sie ausgedruckte MLP-Vorlagen aus. :D
  4. Sycorax

    Tails of Equestria Tales of Equestria - offizielles My little Pony-RPG

    Heyho! Darf ich mich hier mal mit 'ner Frage dranhängen? Das Tochterkind wird fünf und bekommt ihr erstes Rollenspiel geschenkt - natürlich "My little Pony", ganz klar. ;) Die Frage ist, was (neben dem eigentlichen Regelwerk) ist sinnvoll anzuschaffen? Ich hatte an "Goblins und Gefangene"...
  5. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Das fiele mir im Traum nicht ein.
  6. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Inwiefern ist es schwierig zu verstehen, dass Parolen, Allgemeinplätze und Hauptsatzreihen kein Diskussionsstil sind?
  7. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Alles vor dem "Aber" ist BS! :p
  8. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Oh Gott, das gleitet aber nun doch recht schnell ab... Meine Herren! Zu dem gesammelten Blödsinn mag ich gar nix mehr schreiben, nur zwei Kleinigkeiten: Stalin ist '53 gestorben. Die Dritte Generation der RAF hat nach 1989 noch zwei Menschen getötet und hat sich 1998 aufgelöst. Islamisten sind...
  9. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Tatsächlich ist das für Superheldencomics und SciFi-Serien meines Wissens gut untersucht: Man hat zuerst Superman und Co, die guten, unbesiegbaren, und später dann Batman oder Spiderman, die Probleme mit ihrer Verantwortung haben, scheitern, Fehler und Sorgen haben. Und man hat zuerst Kirk, die...
  10. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Mag sein. Aber effektvoll... Sonst würdest Du in der Sache argumentieren und nicht meinen Schreibstil bekritteln.
  11. Sycorax

    Wortkette - Kettenwort

    Eldorado
  12. Sycorax

    Assoziationsspiel

    Dinge, die die Kinder aus dem Kindergarten mitbringen
  13. Sycorax

    Assoziationsspiel

    Sich verlaufen
  14. Sycorax

    Wortkette - Kettenwort

    Ergibt
  15. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Das ist kein Nachäffen, das ist postmodernes Collagieren. Und es soll dem geneigten Leser vor Augen führen, dass wir nicht wirklich weit kommen, wenn das Gespräch paraphrasiert so geht: "Das hab ich gar nicht gemeint." "Hast Du doch!"
  16. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Dazu: sag ich nur das:
  17. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Dass man hier absichtlich falsch verstanden wird, scheint mir alles in allem recht plausibel...
  18. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    :facepalm: Genau.
  19. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Ich vergleiche das nicht. Ich sage (und belege das anhand eines Beispiels), dass es misogyne Frauen gibt, und dass daher das Geschlecht einer Zeichnerin, Autorin, Politikerin,... überhaupt gar nichts über deren Grad an Frauenfeindlichkeit aussagt. "Hat eine Frau gemacht" =/= "ist nicht...
  20. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Wie gesagt, gegen Sexismus zu sein und prüde zu sein sind zwei verschiedene Dinge. Aber davon ab: Nur weil eine Frau etwas schreibt, zeichnet, sagt oder tut, heißt das nicht, dass es nicht misogyn sein kann. Es gibt in den USA eine von Frauen gegründete und unterstützte Bewegung, die das...
  21. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Also, ohne das irgendwie zu kennen (außer durch das Überfliegen des verlinkten Threads), kann man doch von erwachsenen Menschen erwarten, dass sie merken, was sie selbst schreiben, so im Großen und Ganzen... Und egal mit welcher Reichweite man rechnet, dass was da zitiert wurde, ist auch ohne...
  22. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Faszinierend, wie arg Sam mich durchschaut hat. Als würde ich in einen Spiegel blicken!
  23. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Und in Eurem Szenario wäre ich bloß dafür, in den Regelwerken in Wort und Bild realistische schwule Vietnamesen repräsentiert zu sehen und nicht nur eine Kombination aus Fag und Fidschi.
  24. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    My, oh, my... Da muss aber jemandes Ego einen bösen Knacks erhalten haben. Rally up, folks, burn the witch!
  25. Sycorax

    Rollenspiel ist kulturelle Appropriation

    Ach verdammt, ich hatte sooo gehofft, bestimmen zu dürfen, was in Deiner Gruppe gespielt wird! Manno! Vielleicht nochmal kurz lesen, was ich geschrieben hab? Authentizität wär ein guter Anfang. Hinzugucken, wie die Dinge liegen/lagen und dann zu versuchen, realistisch zu bleiben. Möglichst...
Oben Unten