Spiele Comic
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Idee einer Chronik: xWoD – Cyberpunk 2.0.4.0.

Dieses Thema im Forum "Chronicles of Darkness" wurde erstellt von Wurz, 3. Januar 2016.

  1. Wurz

    Wurz Halbgott

    Hallo zusammen,

    für obiges Thema habe ich nun einige Ideen zusammengeschrieben. Ich würde gerne eine Runde in diesem Setting leiten, entweder online (maptool/TS3 oder roll20), oder offline (Nähe Lübeck), oder beides.... (auch mit 2. SL).

    Habt ihr Anregungen/Ergänzungen/Kritik dazu? Würde mich sehr über ein Feedback freuen.


    Setting


    Wir schreiben das Jahr 2040. Die Nationalstaaten sind entmachtet¸ Megakonzerne teilen sich die Weltherrschaft und der einfache Mann von der Straße steht entweder auf der Lohnliste eines solchen Megakonzerns, oder aber er kämpft im "Sprawl" ums Überleben. Die Welt, wie wir sie kennen, hat sich zu einer Hochtechnisierten Betonwüste entwickelt, die Städte brüten Giftstoffe aller Art heran, und die Großkonzerne haben sich in allen Ecken und Enden wie Geschwüre festgesetzt. Sie treiben ihr undurchsichtiges Spiel mit dem 'Mann von der Straße'. Ein Menschenleben ist nur insofern noch was wert, da man beim Body Lotto die richtige Anzahl der Mordopfer pro Tag schätzen muss, um ein bisschen Geld nebenher zu gewinnen. Geld kann man aber auch dadurch bekommen, indem man in die Illegalität absteigt und zum Hehler von Waffen, Drogen oder maschinellen Ersatzteilen für den Körper handelt. Oder wollte der geschätzte Kunde organische Ersatzteile? Auch kein Problem, dafür sind ja die Boostergangs da, umherstreifende Banden, die nur auf ein Opfer lauern, dem sie das eine oder andere Organ aus dem Leib herausreißen können. Die Charaktere stehen irgendwo zwischen der Straße und den Konzernen, aber sie sind immer auf des Messers Schneide. Ort des Geschehens ist der M-C Megaplex, geboren aus der Verschmelzung von Milwaukee und Chicago. In diesem Megaplex leben nun 60 Millionen Menschen entlang des Lake Michigan und im Verborgenen die übernatürlichen Wesen.


    Timeline:


    2011 Shinzui Enterprise übernimmt im Osten den Pentex Konzern. Im Westen unterstützt Shinzui Enterprise den D.N.A. Konzern bei der Übernahme von Pentex, dannach übernimmt Shinzui Enterprize den D.N.A. Konzern Am Ende des Jahres ist Shinzui Enterprise der erste Megakonzern der Welt.


    2012 Ein riesiger Asteroid rast auf die Welt zu, dieser wird in letzter Sekunde von einer Gruppe Wissenschaftler zerstört. Die Welt entgeht ihrer kompletten Vernichtung, aber Bruchstücke des Asteroiden erreichen die Erde und vernichten Millionen Leben. Ganze Städte werden ausgelöscht, Tornados fegen über das Land, Tsunamis vernichten die Küstenstädte und die verdunkelte Sonne führt zu Ernteausfällen.


    2013 – 2022 Auf der Erde herrscht Hunger, Krankheit und Krieg. Amerika führt einen Bürgerkrieg, der Norden bekämpft den Süden. Europa wird zu einer Festung, welche sich isoliert. In Russland übernimmt die Mafia die Regierung. Asien wird von einer Militär Diktatur beherrscht. Afrika zerfällt in viele Stammesgebiete. Der Orient wird von Warlords kontrolliert. Australiens Städte sind zerstört, es gibt hier nur Anarchie.


    2023 - 2026 Die Regierungen verlieren an Einfluss und die Megakonzerne übernehmen immer mehr die Macht.


    2027 – 2029 Die Megakonzerne beenden die Kriege und beginnen mit dem Wiederaufbau der Zivilisation.


    2030 Ein Künstliches Benzin wird erfunden, die Welt wird unabhängig von fossilen Brennstoffen.


    2031 Der Bau der ersten Arkologien und der Unterwasser Habitate beginnt.


    2032 Die Virtual Reality löst das Internet ab. Die erste künstliche Intelligenz wird erschaffen.


    2033 Die Power Armor wird entwickelt. Die ersten autonomen Roboter werden produziert.


    2034 Die erste Cyberwear kommt auf den Markt. Die ersten Androiden werden produziert.


    2035 Die erste Biowear kommt auf den Markt. Die ersten Replikanten werden produziert.


    2036 Die ersten Orbitalstationen entstehen. Die Nanotechnologie revolutioniert das Bauwesen.


    2037 Die Mond Kolonie wird gebaut. Das Gravitations-Feld kann künstlich generiert werden.


    2038 Die ersten Raumstationen werden gebaut. Die ersten Raumschiffe werden im Weltall gebaut.


    2039 Die Mars Kolonie wird gebaut. Rohstoffe werden im Asteroidengürtel abgebaut.


    2040 Heute…



    Systeme:


    CP 2020 to WoD Conversion

    Attributes and Skills /2 = 1 Dot Attributes and Skills

    Max. Damage /5 = 1 Damage

    Armor SP /5 = 1 Armor

    1 EuroBuck = 1 Dollar



    Edgerunner Status (Merit O bis OOOOO)

    Die Charaktere sind Edgerunner und somit völlig frei in ihren Handlungen. Sie arbeiten meist für andere übernatürliche Wesen oder mächtige Menschen. Dieser Merit muss am Anfang mindestens auf 1 genommen werden und ist wichtig um an neue Jobs zu kommen. Monatlicher Verdienst durch diese Aufträge liegt beim Startgeld siehe Lifestyle x0,5 bis x1,5 pro Woche Einsatz in Credits, je nach Schwere des Einsatzes.



    Role (Merit O bis OOOOO)

    Dieser Merit beschreibt was für eine Art Edgerunner der Charakter ist siehe Mirrors – Bleeding Edge.



    Origin (Merit O bis OOOOO)

    Dieser Merit beschreibt den Hintergrund des Charakters ist siehe Mirrors – Bleeding Edge.



    Plugins (Merit O bis OOOOO)

    Ein Meritpunkt Plugins generiert 10 MV für Cyberwear oder Biowear (bei Beeinflussten Menschen das Doppelte). Die Beeinflussten Menschen können diese High Tech so nutzen. Die Übernatürlichen Wesen können das nicht ohne weiteres, die Technik muss durch Magie verändert werden, damit diese in ihren veränderten Körpern oder auf anderen Ebenen funktioniert. Die Plugins stören die übernatürlichen Kräfte des Wesens.


    Cyberwear/Biowear: Menschlichkeitsverlust reduziert zuerst das Maximum der Menschlichkeit um 1 pro angefangene 10 Punkte Menschlichkeitsverlust (10 MV), später reduziert sich die vorhandene Menschlichkeit des Charakters (Degeneration möglich). Zusätzlich beeinflusst Cyberwear die übernatürlichen Kräfte, d.h. pro 2 Punkte angefangenen Menschlichkeitsverlust reduziert sich der Pool für übernatürliche Fähigkeiten um einen Würfel, übernatürliche Kräfte ohne Wurf kosten mehr magische Energie.



    Plugin Toleranz (Merit O bis OOOOO)

    Ein Meritpunkt Plugin Toleranz negiert einen Würfelabzug bei magischen Kräften und gibt einen Bonuswürfel bei Degeneration.



    Lifestyle (Kostenloser Merit X bis OOOOO)

    Der Lifestyle generiert sich entweder aus dem Merit Job und dem Merit Ressourcen (separat anrechnen).

    Die meisten Edgerunner gehen aber keinem Job nach. Ihre Merits sind Role, Origin und Edgerunner Status (alle drei Merits mindestens auf 1), sie haben kein geregeltes Einkommen und kämpfen Monat um Monat ums Überleben.

    In den monatlichen Lifestyle Kosten ist eine passende Unterkunft und ein passendes Fahrzeug enthalten, sowie Kleidung und Lebensmittel. Das Startgeld x3 ist für die tragbare Ausrüstung zu verbrauchen.


    OOOOO Luxusschicht: Maximum an Sicherheit Kosten / Startgeld 50.000 Credits

    OOOO Oberschicht: Hochsicherheit Kosten / Startgeld 10.000 Credits

    OOO Mittelschicht: Standard Sicherheit Kosten / Startgeld 2.000 Credits

    OO Unterschicht: Minimum an Sicherheit Kosten / Startgeld 1.000 Credits

    O Slums: Keine Sicherheit Kosten / Startgeld 500 Credits

    X Kampfzone: Lebensgefahr Kosten / Startgeld 100 Credits



    Fake SIN (Merit O bis OOOOO)

    Der Merit Fake System Identification Number steht für eine falsche Identität und ein Konto für Transaktionen (Weltwährung = Credits, Die SIN und das Konto sind auf einem Cred-Stick gespeichert).





    Chronik – Nur für Spielleiter!


    Die Gegenwart

    Knapp jenseits unserer Wahrnehmung und unseres Begriffsvermögens verbirgt sich eine unbegreifliche Entität, deren Einfluss jeglichen Aspekt der Schöpfung durchdringt, vielleicht sogar Raum und Zeit transzendiert: die Gott-Maschine. Das göttliche, doch fremdartig-kalte Wesen verfolgt einen innerhalb der Grenzen des menschlichen Verstandes nicht begreifbaren Plan. Darin spielen Menschen und deren Lebenswirklichkeit nur als Zahnräder eine Rolle — die menschliche Selbstherrlichkeit wird zu einem kosmischen Aprilscherz. Die Welt gehorcht der klaren, kalten, aber unzugänglichen Logik der gewaltigen Maschine, die sie steuert. Doch zuweilen geschieht es, dass Menschen einen Blick auf das verborgene System erhaschen. Einige mögen sich, Kultisten nicht unähnlich, ihrer Verehrung verschreiben, andere versuchen verzweifelt, ihre Mechanik zu ergründen oder ihr Uhrwerk aufzuhalten…


    Diese göttliche Macht beeinflusst nun die Weberin. Die Weberin ist das Konzept und die personifizierte Macht der Formung, Namensgebung, Ordnung und der Stasis. In der kosmischen Weltordnung ist es die Aufgabe der Weberin die Schöpfungen der Wyldnis mit Regeln und Namen in eine Form und Ordnung zu bringen. Im weitesten Sinne sind alle Versuche die Welt wissenschaftlich zu erklären und Gesetzmäßigkeiten zu finden der Weberin zuzuordnen. Die besessenen Dronen dienen dem Weaver direkt. Wo vorher der Wyrm alles pervertierte, versklavt der Weaver nun mit Strukturen. Der Wyrm ist geschlagen und die Wyldnis fast vernichtet...


    In der xWoD ist die nWoD vom Anbeginn der Zeit mit der Geschichte der oWoD verschmolzen.

    Die Organisationen der nWod und der oWoD sind zahlenmäßig ungefähr gleich stark, aber politisch gesehen sind die Wesen der oWoD in größeren Gruppen zusammengefasst und damit Einfußreicher. Zum Vergleich: Die Kainskinder (oWoD) sind Mitglieder in der Camarilla, der Anarchen oder dem Sabbath, die Vampire (nWoD) sind auf 5+ Organisationen aufgeteilt. Das Bedeutet die Wesen dern WoD haben nur regionalen Einfluss (Tier 2) und die Wesen der oWoD haben weltweiten Einfluss (Tier 3). Ein weiterer Punkt sind die unterschiedlichen Schöpfungsmythen der oWoD Wesen und der nWoD Wesen. Alleine hierdurch sind Konflikte vorherbestimmt, aber auch besondere Bündnisse können entstehen. Das gemeinsame Regelwerk ist das der nWoD 2.0 (siehe GMC Rules Update und Chronicles of Darkness).


    Die beiden folgenden Ereignisse haben die Machtverhältnisse in der Vergangenheit verändert:


    2011 Weaver Ascendant (oWoD Werewolf Apocalypse), der Wyrm wird geschwächt, der Weaver befreit sich von dem Einfluss des Wyrm.


    2012 The Earth Will Shake (oWoD Mage Ascension), die Technokratie vernichtet den Asteroiden des Zerstörers, die Gott-Maschine beginnt den Weaver zu beeinflussen.


    Quellen: nWoD Mirrors – Bleeding Edge, nWoD Fan – Mirrorshades Project, oWoD Fan – World of Future Darkness




    Die Zukunft

    2050 – 2100 Der Übergang von Cyberpunk zu Transhumanism, siehe Timeline Eclipse Phase.


    2120 Die so genannten Titans beginnen einen Krieg, ohne dass der Mensch weis wer der Gegner ist. Zuerst werden die Megakonzerne gegeneinander gehetzt und dann die Regierungen der Länder in einen Weltkrieg gestürzt. Als alles schon fast vernichtet ist, greifen die Maschinen alles Leben auf der Welt an. Die Titans laden Millionen von Menschlichen Gehirnen in eine Matrix, nur ein Bruchteil der Menschen kann fliehen. Dann verschwinden die Titans plötzlich von der verseuchten Erde.


    2130 Die Menschheit ist zu den Sternen geflohen, ihre Heimat die Erde ist unbewohnbar. Eine neue Zeitrechnung entsteht: das Jahr 2130 ist das Jahr AF 10 (After Fall) und das Jahr 2050 ist das Jahr BF 80 (Before Fall). Die Menschen entdecken die Sternentore der Titans im Sonnensystem.


    Quellen: Zukunft: nWoD Mirrors – Infinite Macabre, nWoD - Eclipse Phase
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2016
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Cyberpunk wieder in? Cyberpunk 29. Oktober 2009
Schule bei Cyberpunk 2020 - Eure Ideen sind gefragt Cyberpunk 28. Oktober 2009
Hilfe für eine Chronik-Idee WoD 2: Vampire: Requiem 17. März 2009
Ideen für CtL Chroniken WoD 2: Changeling: The Lost 12. Mai 2008
Idee Fragen & Koordination 5. Januar 2004

Diese Seite empfehlen